Im April 2021 rief die HSG Ottweiler/Steinbach zu einer Bewegungschallenge an der frischen Luft auf. Einen Monat lang konnten Aktive und Nicht-Aktive, Mitglieder, Fans oder Familienangehörige jeglichen Alters durch vielfältige Bewegungsaktionen (Laufen, Fahrradfahren, Inline skaten, Wandern, etc.) Kilometer sammeln. Das vorab ausgerufene Ziel von 10.000 km wurde erfolgreich geknackt, was Geldspenden durch die Sponsoren Sparkasse Neunkirchen, Linden Apotheke Neunkirchen sowie Handwerksbäckerei Schaefer zur Folge hatte. Diese sollten gänzlich Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt Ottweiler zu Gute kommen.

Eine der Spendenempfängerinnen, die Städtische Kindertagesstätte Lehbesch, konnte ihre Wunschanschaffung durch die Spende mit Beginn des neuen Jahres ermöglichen. Zur Steigerung geistiger und körperlicher Bewegung, sowie der Förderung von Motorik, Kognition, Kreativität und sozialen Kompetenzen unserer Kleinsten, wurden sogenannte „Stapelsteine“ angeschafft. Die HSG wünscht allen Kindern tolle Erfahrungen mit dem neuen Spielgerät!


Bild: Leiterin Iris Schulz, HSG-Mitglied Mark Kopietz und Kinder der KiTa Lehbesch mit den neuen Stapelsteinen