Heimsieg der 1.Frauenmannschaft sichert vorzeitige Vizemeisterschaft 2021/2022

Am vergangenen Samstagnachmittag traf die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach auf die dritte Damenmannschaft aus Marpingen. Verletzungsbedingt musste man auf die Spielerinnen Nina Lucas, Sandra Nikolai sowie Torfrau Tessa Hoffmann verzichten. Sowohl Trainerin Stefanie Weingarth als auch die komplette Mannschaft war schon vor Spielbeginn hochmotiviert die  Gegner aus der Halle zu fegen und die zwei Punkte in Ottweiler zu behalten. Hier hatten die Mädels aus dem Rückspiel noch eine dicke Rechnung offen. Mit dieser Motivation ging die Mannschaft aufs Feld.

Gesagt – getan. Unsere erste Welle erwischte einen super Start ins Spiel. Durch eine sichere und aggressive Abwehr machte man es den Gegner sehr schwer einen Weg in Richtung Tor zu finden.

Auch die Torfrauen Mara Grulich und Annika Dehne nagelten das Tor zu und ließen die Gäste aus Marpingen verzweifeln. Über das Spiel hinweg parierten sie außerdem mehr als die Hälfte der 7- Meter-Würfe. Durch leichte Ballgewinne, einem schnelles Spiel nach vorne sowie einem starken Abwehrbollwerk und der starken Torfrauenleistung konnten sich unsere Mädels mit einem klaren Vorsprung von 15:8 in die Halbzeitpause verabschieden.

In der Halbzeitpause motivierte Trainerin Stefanie Weingarth die Mannschaft weiterhin an die Leistung der ersten Halbzeit anzuknüpfen und den Gegner den Spaß am Spiel zu nehmen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte machte man es den Gegnern aber zu leicht und so fanden auch die Gäste aus Marpingen etwas besser ins Spiel. Die zweiten 30 Minuten konnten die HSG durch ihre souveräne Leistung dennoch für sich entscheiden. Mit dem Schlusspfiff feierten die Mädels einen nie gefährdeten Heimsieg von 29:19 gegen die Dritte Welle aus Marpingen.

Nach 60 Minuten war die Freude der ersten Damenmannschaft zudem riesig groß, die sich mit diesem deutlichen Sieg von 29:19 nicht nur die zwei Punkte sondern auch die vorzeitige Vizemeisterschaft sichern konnten.

Die Mannschaft bedankt sich bei ihren treuen Fans für die lautstarke Unterstützung.

Das nächste und letzte Saisonspiel findet am 14.05.2022 um 15:00 Uhr in der Seminarsporthalle Ottweiler gegen den HV Ommersheim statt.

Aufstellung:

Tor: Mara Grulich, Annika Dehne

Feld: Michaela Maschke, Sarah Decker, Anna Schlegel, Julia Herwarth, Katharina Dörr, Annemarie Schön, Carina Mast, Raphaela Hussong, Anna Sesterhenn, Chantal Preßer, Katrin Schaadt

Trainer: Stefanie Weingarth

Betreuerin: Sabrina Antes, Tessa Hoffmann, Nina Lucas