Männer I: 24:21 Heimsieg gegen SV Bous    Männer 2: 23:31 Heimniederlage gegen TV Niederwürzbach 2    Männer 3: 24:32 Heimniederlage gegen SV Zweibrücken 3     Frauen 1: 19:24 Auswärtssieg gegen HSG Marpingen/Alsweiler 2    Frauen 2: 21:13 Auswärtsniederlage gegen SSV Wellesweiler    Frauen 3: 17:19 Auswärtssieg gegen SSV Wellesweiler 2

Männer II: TV Birkenfeld/Nohfelden 2 – HSG Ottweiler/Steinbach 2 30:32 (9:15)   (keine Kommentare)

Zu ungewohnt früher Stunde traf unsere zweite Welle auf den Gastgeber vom TV Birkenfeld/Nohfelden. Mit Blick auf die Tabelle war das Ziel klar, man wollte mit 2 Punkten im Gepäck nach Hause fahren.

Die  HSG begann mit einer soliden Abwehrleistung, wodurch man sich, vor allem durch Gegenstöße, ziemlich schnell mit 1:7 absetzen konnte. Aufgrund einer frühen 2-Minuten Zeitstrafe fanden die Gastgeber jedoch wieder ins Spielgeschehen hinein. Unsere Jungs sammelten sich, spielten im weiteren Spielverlauf der ersten Halbzeit im Angriff klare Torchancen heraus und standen kompakt in der Defensive. So konnte man mit einem Vorsprung von 6 Toren in die Kabine gehen.

In der zweiten Halbzeit konnte man nichtmehr an die vorherige Abwehrleistung anknüpfen. Durch technische Fehler und teilweise mangelnder Absprache gelangen dem Gegner zuviele einfache Tore. In der Anfangsphase konnte man den Vorsprung noch auf 10 Tore ausbauen. Aber dadurch, dass man ziemlich ersatzgeschwächt nach Birkenfeld gefahren war, ruhte man sich in der zweiten Phase der zweiten Halbzeit auf dem Vorsprung aus und fuhr dann letztendlich mit 2 Toren Vorsprung und 2 Punkten im Gepäck zurück nach Ottweiler.

geschrieben von Dominik Richter am 11. Dezember 2016 in Berichte,Männer II