Männer 1: HSG Fraulautern/Überherrn – HSG Ottweiler/Steinbach 21:22 (10:11)  

Die Saison in der Verbandsliga Saar ist beendet und bot am vergangenen Wochenende noch einmal richtig Spannung im Aufstiegskampf. Die HSG Ottweiler/Steinbach hatte mit der HSG Fraulautern/Überherrn (Platz 5) auswärts eine sehr schwierige Aufgabe vor der Brust. Zum Anpfiff der Partie stand das Ergebnis der anderen Begegnung, die für das Aufstiegsrennen maßgeblich war, bereits fest. Von dessen Ausgang hatte die Mannschaft aus Ottweiler aber keine Kenntnis, da man sich ausschließlich auf die eigene Leistung konzentrieren wollte, um zunächst die eigenen Hausaufgaben zu erledigen. Ein Sieg musste schließlich her, auch um einen versöhnlichen Saisonabschluss zu gewährleisten. Dennoch war zu spüren, dass nach der Niederlage gegen Elm die Spannung deutlich abgefallen war. Leider musste Trainer Tobias Frei in diesem Spiel mit Alexander Gräber, Christian Gehm und Fabian Wiesel gleich auf mehrere Akteure verzichten. Dafür halfen erneut Domenic Spalt und Sven Anhaus aus der 2. Mannschaft aus. Danke hierfür!

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 30. April 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – TuS Elm/Sprengen 29:30 (18:18)  

Was war passiert? Die HSG Ottweiler/Steinbach traf vergangenen Samstag im vorentscheidenden Spiel um den Aufstieg in die Saarlandliga auf den direkten Mitkonkurrenten TuS Elm/Sprengen. Die Vorzeichen waren klar. Sollte die HSG die Begegnung zu ihren Gunsten entscheiden, wäre der Aufstieg perfekt gewesen. Leider kam es an diesem Abend aber anders.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 23. April 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: TV Birkenfeld/Nohfelden – HSG Ottweiler/Steinbach 22:22 (10:15)  

Im Saisonendspurt trat die HSG Ottweiler/Steinbach letzten Samstag beim TV Birkenfeld/Nohfelden an. Eine Partie, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen wollte, aber in die man aufgrund der Tabellensituation dennoch als Favorit ging. Das Spiel wollte Ottweiler unbedingt gewinnen, um am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse ein Endspiel gegen Elm um den Aufstieg in die Saarlandliga zu haben. Dementsprechend sollte der Mannschaft eigentlich die Brisanz der Begegnung vor dem Spiel klar gewesen sein, zumal mehrfach vor der Aufgabe gewarnt wurde. Dennoch ließ die Mannschaft von Trainer Tobias Frei ein wenig an Einstellung an diesem Abend vermissen. Ein Dankeschön noch an Sven Anhaus und Domenic Spalt, die aus der 2. Mannschaft aushalfen.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 16. April 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – TuS Brotdorf 2 36:28  

Im Spitzenspiel der Verbandsliga Saar trafen vergangenen Samstag die HSG Ottweiler/Steinbach und der TuS Brotdorf II aufeinander und damit der Zweit- auf den Drittplatzierten. Nachdem man im Hinspiel überhaupt nicht zu seiner Leistung fand, war man vor heimischer Kulisse hochmotiviert die Partie für sich zu entscheiden. Erfreulicherweise konnte Mike Groß dabei nach langer Verletzungspause sein Comeback feiern. Ein Dankeschön noch vorweg an Timo Weis, der aus der 2. Mannschaft aushalf.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 26. März 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1 : RW Schaumberg – HSG Ottweiler/Steinbach 20:34  

 

Für die Männer 1 der HSG Ottweiler/Steinbach stand letzten Sonntagabend das Auswärtsspiel bei RW Schaumberg auf dem Programm. Die Gastgeber, gerade im Aufwind durch einen Sieg in der Vorwoche beim Tabellenzweiten aus Elm/Sprengen, waren sicher nicht zu unterschätzen. Immerhin stand Schaumberg vor der Partie auf Platz 6 der Verbandsliga.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 19. März 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Völklingen 2 37:17  

Letzten Samstag hatte die HSG Ottweiler/Steinbach die HSG Völklingen II zu Gast in der Seminarsporthalle. Die Personalsituation hatte sich dabei im Vergleich zur Vorwoche deutlich entspannt, obwohl seit letztem Spiel Justus Birk wohl längere Zeit verletzungsbedingt fehlen wird. Fabian Wiesel und Patrick Richter kehrten in den Kader zurück und darüber hinaus halfen noch Michael Eich, Domenic Spalt und Daniel Keller aus der 2. Mannschaft bzw. Letzterer aus der A-Jugend aus. Danke hierfür! Dementsprechend konnte Trainer Tobias Frei aus dem Vollen schöpfen.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 11. März 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG DJK Nordsaar II – HSG Ottweiler/Steinbach 24:26 (15:15)  

Die 1. Welle der HSG Ottweiler/Steinbach konnte durch einen mehr als ordentlichen Auftritt bei der HSG DJK Nordsaar II ihre Siegesserie weiter ausbauen. Nach den sehr souveränen Siegen der letzten beiden Wochen folgte vergangenen Samstag dieses Mal wieder ein knapper Sieg gegen einen starken Gegner. Und um es vorweg zu nehmen: es sollte eine äußerst kampfbetonte und enge Partie werden. Symbolisch dafür ist allein, dass sich keines der beiden Teams über die gesamte Spieldistanz hinweg mit mehr als 2 Toren absetzen konnte.
Ottweiler reiste mit dezimiertem Kader nach Marpingen zum Auswärtsspiel. Trainer Tobias frei musste dabei ohne Torhüter Matthias Ottenbreit und die Feldspieler Patrick L’ hoste, Patrick Richter und Fabian Wiesel auskommen. Auch Michael Staudter stand erst ab der 2. Halbzeit zur Verfügung. Nordsaar hingegen konnte personell aus dem Vollen schöpfen. Mit diesen begrenzten Möglichkeiten sind die 2 Punkte für Ottweiler umso höher einzustufen.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 4. März 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HC Dillingen/Diefflen 2 – HSG Ottweiler/Steinbach 27:32  

HC Dillingen/Diefflen 2 hieß die nächste, nicht zu unterschätzende, Aufgabe auf dem Spielplan der 1. Männermannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach. Dennoch ging man aufgrund der Tabellensituation als Favorit in die Partie, auch wenn die Dillinger im Hinspiel in Ottweiler der HSG lange Zeit Paroli bieten konnten.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 19. Februar 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – SV Bous 24:21 (12:10)  

Nach einer Spielverlegung kam es letzten Sonntag zu ungewohnter Anwurfzeit in der heimischen Seminarsporthalle zum Duell mit der 1. Mannschaft der SV Bous, gegen die man sich im Hinspiel lange Zeit schwer tat. Zwar ging man aufgrund der Tabellensituation als Favorit in die Partie, dennoch war klar, dass es keine leichte Aufgabe gegen die physisch starke Truppe von Bous werden würde. Zudem musste Trainer Tobias Frei berufsbedingt auf Matthias Brusdeilins verzichten.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 29. Januar 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Dudweiler/Fischbach – HSG Ottweiler/Steinbach 20:16  

Dass das erste Spiel des Jahres 2018 eines der schwersten Saisonspiele werden sollte, war jedem Spieler der ersten Herrenmannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach schon seit Wochen bewusst. Die HSG Dudweiler/Fischbach, die man zum Anfang der Saison in heimischer Halle noch recht deutlich geschlagen hatte(27:21), waren dieses mal Gastgeber und traten dementsprechend selbstbewusst auf.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 22. Januar 2018 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Fraulautern/Überherrn 23-21  

Zum Abschluss der Hinrunde empfing die 1. Männermannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach die „Falken“ von der HSG Fraulautern/Überherrn. Dabei wollte man sich kurz vor Weihnachten selbst mit 2 Punkten beschenken und den Fans einen versöhnlichen Jahresabschluss bescheren. Die Gäste lagen vor der Partie in der Tabelle nur knapp hinter Ottweiler, weshalb man eine enge Begegnung erwarten durfte. Der Sieger würde weiter den Anschluss an die Spitzenplätze halten können.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 18. Dezember 2017 in Berichte,Männer I

Männer 1: TuS Elm/Sprengen – HSG Ottweiler/Steinbach 20-17  

Knappe Niederlage im Spitzenspiel

Vergangenen Samstag den 09.12.2017 war die HSG, nach zuletzt soliden Leistungen, zu Gast bei der TuS Elm/Sprengen zum Spitzenspiel der Verbandsliga Saar. Der Sieger der Partie würde die Tabellenführung übernehmen. Leider musste die HSG dabei auf Matthias Brusdeilins (berufsbedingt) und Patrick L’hoste (verletzungsbedingt) verzichten. Auch Fabian Wiesel ging angeschlagen ins Spiel. Dennoch sollte der Kader der HSG auch für eine solche Aufgabe breit genug aufgestellt sein. Daneben half Steffen Becker aus der 2. Mannschaft aus, danke dafür!

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 10. Dezember 2017 in Berichte,Männer I

Männer 1: HSG Ottweiler/Steinbach – TV Birkenfeld/Nohfelden 22:19  

Am vergangenen Samstag durfte die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach nach zwei Auswärtspartien endlich wieder in der heimischen Seminarsporthalle ran. Als Gegner stand der TV Birkenfeld/Nohfelden gegenüber. Auch hier war wieder klar, dass es trotz der unterschiedlichen Tabellensituation, zu keinem einfachem Spiel kommen werde.

Die Ottweiler Jungs gingen motiviert in die Partie und die Mannschaft konnte sich schnell eine kleine Führung erspielen. Die Abwehrreihe stand zu diesem Zeitpunkt sicher und es konnte einfach nach vorne gespielt werden. Jedoch kam es im Angriffsspiel immer wieder zu Unsicherheiten und einfachen Fehlern, welche einen direkten Ballverlust mit sich brachten. Demnach gelang es sich nicht entsprechend abzusetzen und einen größeren Vorsprung herauszuspielen. Es war immer wieder Spielertrainer Lars Kraus der den TV Birkenfeld im Spiel halten konnte. Kurzzeitig konnte man sich auf 6:3 oder auch mal auf 12:9 absetzen. Aber im Angriff scheiterte Ottweiler oft an sich selbst und der Gegner verkürzte zur Halbzeit auf 12:10 per Siebenmeter.

Zur Halbzeit war klar, dass mehr Sicherheit und Konsequenz im Angriff hergestellt werden musste. Die Mannschaft konnte sich in der Abwehr immer wieder den Ball erkämpfen und Am vergangenen Samstag durfte die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach nach zwei Auswärtspartien endlich wieder in der heimischen Seminarsporthalle ran. Als Gegner stand der TV Birkenfeld/Nohfelden gegenüber. Auch hier war wieder klar, dass es trotz der unterschiedlichen Tabellensituation, zu keinem einfachem Spiel kommen werde.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 20. November 2017 in Berichte,Männer I

Männer 1: SV Bous – HSG Ottweiler/Steinbach 23:26  

Nachdem die HSG Herren in Brotdorf eine deutliche Niederlage verkraften mussten, war am vergangenen Mittwoch den 15.11. Rückgrat gefragt. Die Mannschaft musste zu ungewohnter Anwurfzeit, am späten Abend unter der Woche, in Bous zum Nachholespiel antreten. Im Bewusstsein, dass dies keine einfache Aufgabe würde, war man dennoch gewillt ein Stück weit Wiedergutmachung zu betreiben. Vorneweg: Ergebnistechnisch gelang dies, auch wenn spielerisch sicher noch ein gutes Stück Luft nach oben war.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 19. November 2017 in Berichte,Männer I

Männer 1: TuS Brotdorf 2 – HSG Ottweiler/Steinbach 34:20 (16:10)  

 

Vergangenen Samstag trat die HSG Herren I zum Spitzenspiel der Verbandsliga auswärts beim TuS Brotdorf II an. Die Wombats waren vor dem Spiel punktgleich mit der HSG, was ein Duell auf Augenhöhe erwarten ließ. Trainer Tobias Frei konnte dabei personell wieder aus dem Vollen schöpfen, nachdem Patrick Richter und Kapitän Marcel Hoffmann nach langwierigen Verletzungen in der Vorwoche zurückgekehrt waren.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 13. November 2017 in Berichte,Männer I