HSG Ottweiler-Steinbach 3 – HWE Homburg 3 30:37 (14:21)  

Am Samstag fand sich, der amtierende Meister der laufenden Runde, der HWE Homburg 3 in Ottweiler ein. Nach einer krachenden Niederlage im Hinspiel (41:21), wollte die HSG den Homburgern nicht noch einmal die Möglichkeit geben sie abzufertigen. Da es das letzte Spiel der Saison war, stand der Spaß am Sport und auch die Motivation den Meister sogar etwas zu ärgern im Raum.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 30. April 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: SSV Wellesweiler – HSG Ottweiler/Steinbach 3 – 34:27 (17:14)  

Nach den Feiertagen, war unsere 3. Mannschaft am vergangenen Samstag in Wellesweiler gefordert. Nachdem das Hinspiel knapp mit 3 Toren verloren gegangen war, wollten wir den nächsten Sieg in der Runde einfahren. Da sich leider kein Schiedsrichter zum Spieltermin einfand, bot sich der Trainer von Wellesweiler an das Spiel zu leiten. Dennoch gingen wir Motiviert in die Partie.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 16. April 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – TV Merchweiler 3 – 23:30 (12:11)  

Am vergangenen Sonntag traf die dritte Welle der HSG auf die dritte Mannschaft des TV Merchweilers. Zu Beginn der ersten Halbzeit spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Zwischenzeitlich konnte sich die dritte Welle der HSG mit bis zu 3 Toren (10:7) absetzen. Allerdings verpasste man es im folgenden Spielverlauf den Vorsprung weiter auszubauen und so konnten sich die Gäste wieder bis auf ein Tor herankämpfen (12:11).

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 26. März 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/ Steinbach 3 – TuS Wiebelskirchen 2  

 

Am vergangenen Wochenende traf die HSG 3 auswärts auf die 2. Mannschaft von Wiebelskirchen. Unsere 3.Welle hatte den klaren Anspruch an die Leistung des vorherigen Wochenendes anzuknüpfen. Dementsprechend ging man motiviert auf den Platz.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 18. März 2018 in Berichte,Männer III

HSG Ottweiler/Steinbach 3 – TuS Wiebelskirchen 29:30 (14:17)  

Am vergangenen Sonntag empfing die dritte Welle der HSG die Nachbarn aus Wiebelskirchen. Nach schwacher Leistung in der Vorwoche bei der HSG Werschweiler-St. Wendel wollte die Mannschaft dem potentiellen Aufstiegskandidaten mit mehr Kampfgeist entgegentreten. Mit voll besetzter Bank sollte gegen den ersatzschwachen Favoriten eine Überraschung her.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 12. März 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: SGH St. Ingbert – HSG Ottweiler/Steinbach 28:28 (16:16)  

Nach dem ausgefallenen Spiel gegenden TV Kirkel stand am vergangenen Samstag für die 3. Mannschaft der HSG das erste Spiel der Rückrunde in St. Ingbert an. Das Hinspiel konnte die HSG knapp mit einem Tor für sich entscheiden. Dementsprechend stellte man sich wieder auf ein enges Spiel ein.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 22. Januar 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – Black Bulls Alsweiler 34:23 (16:11)  

Nach der Partie vor zwei Wochen gegen den Tabellenletzten, welche trotz schwacher Abwehrleistung glücklicherweise gedreht und knapp gewonnen werden konnte, hieß es an diesem Samstag gegen den Tabellennachbarn aus Alsweiler eine Schippe drauf zu legen.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 10. Dezember 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Werschweiler-St.Wendel 36:35  

Diesen Samstag traf die 3 Mannschaft auf die HSG Werschweiler-St.Wendel.
Die Heimmannschaft stieg mit einem schwachen Start in das Spiel ein. Insbesondere die Abwehr machte es den Gegnern zu leicht, welche sich in Folge dessen in der 3 Minute 0:3 in Führung setzten. So ging man mit einer nicht überzeugenden Leistung und einem Stand von 16:18 in die Halbzeit.
Auch in der 2. Hälfte knüpfte man an seine vorherige Leistung an und so konnten die Gäste bis zur 38 Minute immer noch einen Vorsprung von 22:24 verbuchen. Erst jetzt taute die HSG langsam auf. Somit gelang es in der 41 Minute den Ausgleich zu erzielen (25:25) und mit weiteren 3 Treffern in Folge in Führung zu gehen. Doch den Gästen gelang es immer wieder dicht an die HSG heranzukommen und so blieb das Spiel bis zum Schlusspfiff spannend. Trotzdem konnte die Heimmannschaft die Führung beibehalten und so ging man mit einem Endergebnis von 36:35 vom Platz.

geschrieben von Dominik Richter am 27. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/ Steinbach 3 – SSV Wellesweiler 23:26 (7:14)  

Am Samstag, 18.11.2017 traf die dritte Welle der HSG auf die erste Mannschaft aus Wellesweiler. Nach dem starken Auftritt mit 2 Punkten beim bis dahin punktverlustfreien Spitzenreiter in Merchweiler, hatte sich das Team gegen Wellesweiler den nächsten Sieg vorgenommen.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 19. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: TV Merchweiler III – HSG Ottweiler/Steinbach III 31:34 (14:20)  

Am Sonntag Abend traf die Dritte Welle der HSG auf die ungeschlagene dritte Mannschaft des TV Merchweiler.
Zu Beginn der Partie lagen die beiden Mannschaften auf Augenhöhe und keine konnte sich entscheidend absetzten. 

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 13. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach III – TuS Wiebelskirchen II 42:32  

Nach dem Debakel gegen die erste Garde des TuS Wiebelskirchen traf man am vergangenen Sonntag abend auf zweite Welle vom TuS. Wiedergutmachung war angesagt, was in diesem Spiel auch größtenteils gelang. Vorne konnte man durch schnelles Spiel schöne Tore erzielen und auch die technischen Mängel hielten sich bei Ballbesitz in Grenzen. Man wechselte munter durch, jeder Spieler kam zum Einsatz und am Ende kam ein 42:32 Sieg zu Stande. So muss es sein!

Es spielten:
Yannick Rosinus (Tor),
Christoph Willenbacher, Florian Schädler, Marius Deubel, Christian Richter, Andreas Rode, Patrick Richter, Kevin Cornelius, Mark Kopietz, Torsten Jung, Dominik Schöndorf, Julian Cornelius, Markus Budke, Dominik Spalt
Trainer: alle

geschrieben von Dominik Richter am 9. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: TuS Wiebelskirchen – HSG Ottweiler/Steinbach III 39:24 (17:12)  

Nach längerer Spielpause traf man an diesem Samstag abend auf die junge erste Mannschaft des Tus Wiebelskirchen. Nach langer Verletzungspause durften Marcel Hoffmann und Patrick Richter wieder erste Gehversuche starten. Willkommen zurück! Von Anfang an war es allerdings nicht der Tag der HSG Ottweiler. Wiebelskirchen dominierte das Spiel nach Belieben. Vorne traf die junge Truppe wie sie wollte, und hinten hatten sie mit dem erfahrenen Schlussmann Glück einen Klassemann in Ihren Reihen. So zog der TuS Tor um Tor davon, lediglich zwischen Minute 15 und 25 sah man sich auf Augenhöhe. Am Ende gewann Wiebelskirchen hochverdient gegen eine schwache HSG Ottweiler mit 39:24.
Es spielten:
Yannick Rosinus (Tor),
Christoph Willenbacher, Dominik Richter, Christian Richter, Andreas Rode, Patrick Richter, Jan Riedesel, Marcel Hoffmann, Torsten Jung, Dominik Schöndorf, Julian Cornelius, Janosch Fegert
Trainer: alle

geschrieben von Dominik Richter am 9. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HG Itzenplitz 2 gegen HSG Ottweiler/Steinbach 3 – 32:23 (14:13)  

Am Sonntagnachmittag reiste die dritte Welle der HSG nach Wemmetsweiler zur Zweiten der HG Itzenplitz. Krankheitsbedingt musste die Mannschaft – im Gegensatz zu den Gegnern – auf einen dezimierten Kader zurückgreifen, welcher durch Jonas Veith aus der zweiten Mannschaft unterstützt wurde.

Die erste Halbzeit begann wie so oft mit einem Abtasten beider Mannschaften, so dass sich keines der Teams absetzten konnte. Durch eine relativ konsequente Abwehr sowie nicht allzu vielen Fehlern im Angriff wurde die erste Halbzeit über 2:2 (5‘), 7:7 (16‘) und 12:12 (27‘) zufriedenstellend mit 14:13 abgeschlossen.

geschrieben von Dominik Richter am 25. September 2017 in Männer III

Männer III: SV 64 Zweibrücken 3 – HSG Ottweiler/Steinbach 3 – 26:21 (10:10)  

Am Samstag nachmittag fanden sich in der Westpfalzhalle in Zweibrücken unserer Dritte und die Dritte des SV 64 Zweibrücken ein. Nach dem knappen Sieg gegen St. Ingbert in der Vorwoche wusste man, dass es gegen Zweibrücken nicht leicht wird.
Nach einer Anfangsphase, die von einigen Fehlwürfen und technischen Fehlern geprägt war, stand es nach 10 Minuten 3:1 für den SV aus Zweibrücken. Die Abwehr und auch die Torhüter hatten ihre Mannschaften bis dahin im Spiel gehalten. Bis zur Halbzeit konnte sich keine Mannschaft absetzen, es war ein Spiel auf Augenhöhe und mit einem Unentschieden ging es in die Kabine.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 12. September 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach III – SGH St. Ingbert III 27:26 (16-12)  

Nachdem die beiden anderen Herrenmannschaften ihre Spiele gewinnen konnten, stand am späten Samstag die dritte Mannschaft unter Druck, wollten die Jungs doch für einen tadellosen Auftakt der HSG-Teams sorgen.
Nachdem Oliver Pikolleck das Ruder als Coach abgegeben hatte, einigte man sich darauf, die ausgeschriebene Stelle im internen Kreis zu besetzen, außerdem übernimmt Kevin Cornelius in dieser Saison das Amt des Kapitanos.So ging man nach dem Warmmachen mit breiter Brust aufs Spielfeld, um die beiden Punkte in Ottweiler zu behalten. Es war ein typisches Samstagabend Spiel bei dem es stets fair zu ging.

Read the rest of this page »

mehr lesen...

geschrieben von Dominik Richter am 8. September 2017 in Berichte,Männer III