C-Jugend männlich: HSG Ottweiler/Steinbach – ASC Quierschied 34:17 (19:11)   (keine Kommentare)

HSG dem Zeil Meisterschaft wieder ein Stücker näher gekommen!

Am vergangenen Wochenende traf die Mannschaft der männl. C-Jugend auf den Tabellenvorletzen, den ASC Quierschied. Mit einem schnellen Gegentor begann das Spiel etwas holprig, doch der 0:1 Rückstand konnte direkt wieder ausgeglichen werden, und die Mannschaft um das Trainerteam Kien / Rosemann/ Müller steigerte sich von Minute zu Minute. Besonders von der Außenposition konnte Julian Wolf sich gut in Szene setzen und einige schöne Treffer erzielen, sowie 2 Siebenmeter herrausholen. So führten die Jungs der HSG bereits zur Halbzeit verdient mit 19:11 Toren.
In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel der HSG zunehmend unmotivierter, da die Partie zu diesem Zeitpunkt bereits deutlich entschieden war und der Gegner auch nur wenig Gegenwehr leistete. Am Ende gewannen die ottweiler Jungs verdient mit 34 : 17 und sind somit weiter in Richting Meisterschaft unterwegs.

Es spielten:

  • Jan Goedeking, Lukas Keller (beide Tor)
  • König Yannik (2), Metzmacher Eric (2), Schmidt Lukas (14), Rosemann Lucas (2), Meyer Moritz (1), Lamping Carlo (3), Wolf Julian (3), Weiland Lukas(1), Schlegel Tomas(5), Nahtz Tim (1)

Bericht von Lukas Keller

geschrieben von Dominik Schoendorf am 6. Februar 2012 in Jugend