Männer I: 20:17 Auswärtsniederlage gegen TuS Elm-Sprengen    Männer 2: 26:27 Heimniederlage gegen TV Merchweiler 2    Männer 3: 34:23 Heimsieg gegen Black Bulls Alsweiler    Frauen 1: 24:26 Auswärtssieg gegen HC St. Johann

Männer 2: TV Birkenfeld/Nohfelden 2 – HSG Ottweiler/Steinbach II 27:24   (keine Kommentare)

Erneute Niederlage der Herren 2

Am frühen Sonntagmittag traf die zweite Mannschaft unserer HSG auf die bisher punktlose Zweite aus Birkenfeld. Schon zu Beginn der ersten Halbzeit musste unsere zweite Welle feststellen, dass dieses Spiel kein einfaches Spiel wird und man tat sich auch sichtlich schwer den Anschluss in die Birkenfelder Jungs zu halten. Man verwandelte die herausgespielten Chancen meist nicht, sodass es mit dem Stand von 15:10 in die Halbzeit ging.

In den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit war eine leichte Besserung zu verspüren und diese nahm dann auch mit fortlaufender Uhr zu, sodass man ob der 38. Minute immer näher an den Ausgleich dran kam. Drei Minuten vor Schluss war die Mannschaft dann bis auf zwei Zähler heran gekommen. Leider schafften unsere Jungs bis zum Schlusspfiff nicht mehr den Ausgleich und so wurde die Partie mit einem drei Toren Rückstand beendet.

Es spielten:
Tor: Markus Demuth, Timo Weis
Feld: Patrik L´hoste (4), Marius Deubel, Florian Schädler (1), Steffen Becker (4), Marcus Hausknecht (3), Christian Borgard (1), Jonas Veith, Dominic Spalt (4), Maximilian Rammo (1), Michael Eich (3), Chistopher Thome, Marc Pitz (3)

Trainer: Marco Mathieu

geschrieben von Dominik Richter am 14. November 2017 in Berichte,Männer II