Männer I: 24:21 Heimsieg gegen SV Bous    Männer 2: 23:31 Heimniederlage gegen TV Niederwürzbach 2    Männer 3: 24:32 Heimniederlage gegen SV Zweibrücken 3     Frauen 1: 19:24 Auswärtssieg gegen HSG Marpingen/Alsweiler 2    Frauen 2: 21:13 Auswärtsniederlage gegen SSV Wellesweiler    Frauen 3: 17:19 Auswärtssieg gegen SSV Wellesweiler 2

Archiv für 2017 Februar

Folgende Heimspiele der HSG Ottweiler/Steinbach finden am kommenden Wochenende statt:   (keine Kommentare)

  • Frauen 1  16:45  HSG – HSG TVA/ATSV Saarbrücken
  • Männer 1 18:45  HSG – TuS Brotdorf

Während der Spiele (ab 17 Uhr) steht vor der Halle wieder ein Stand, an dem Würstchen verkauft werden.

geschrieben von Dominik Richter am 28. Februar 2017 in Neuigkeiten

HSG Ottweiler/Steinbach beim Faschingsumzug 2017!   (keine Kommentare)

Der Umzug in diesem Jahr steht vor der Tür!🎉
Wer von unseren Jugendspielern mitgehen will, ist gerne willkommen👋🏾
Am 28.02.17 treffen wir uns wie immer  in der Illingerstr zur Einmündung am Burg um 14.30 Uhr und dann geht’s um 15.11 Uhr los!
Für Wurfmaterial ist gesorgt, es wäre nur gut, wenn die Kinder eine Tasche mitbringen.
Die HSG Ottweiler/Steinbach freut sich auf euer kommen.

geschrieben von Dominik Richter am 25. Februar 2017 in Neuigkeiten

Frauen 1: HSG Dudweiler-Fischbach – HSG Ottweiler/Steinbach 23:23 (11:11)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag traf unsere erste Damenmannschaft auf die Damen der HSG Dudweiler-Fischbach. Im Hinspiel konnte man diese in heimischer Halle mit einem souveränen 29:17 besiegen, weshalb man sich von diesem Rückspiel nun auch zwei Punkte erhoffte.

geschrieben von Dominik Richter am 20. Februar 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG DJK Marpingen-Alsweiler 30:18 (18:7)   (keine Kommentare)

Nach einigen spielfreien Wochenenden stand für unsere erste Welle am vergangenen Samstag endlich wieder ein Heimspiel an. Gegen die Damen aus Marpingen wollte man sich an diesem Tag die nächsten Punkte auf dem Tabellenkonto sichern, um auch weiterhin unter den Top 4 mitspielen zu können.

geschrieben von Dominik Richter am 20. Februar 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen III: HSG Ottweiler/Steinbach III – HSG DJK Marpingen-Alsweiler 23:20 (12:12)   (keine Kommentare)

Verdienter Sieg für die 3.Damenmannschaft

Vergangenen Sonntag traf die 3. Welle der HSG auf die HSG DJK Marpingen-Alsweiler. Die Mannschaft stand bisher mit nur 2 Verlustpunkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Dementsprechend stellten sich die Mädels aus Ottweiler auf ein schweres Spiel ein.

Mit Hannah Siebert, Janina Feld und Sandra Nikolai standen an diesem Tag gleich drei Rückraumspielerinnen nicht zur Verfügung. Trotzdem wollte man sich nicht kampflos geschlagen geben und startete gut in die Partie. Aus einer starken Abwehr heraus konnten im Angriff, direkt zu Beginn der Partie, wichtige Tore erzielt werden. Konzentriert und geduldig wurden die Angriffe zu Ende gespielt und auch die sich ergebenden Torchancen wurden konsequent genutzt. So konnte die Mannschaft bereits nach einer Viertelstunde mit 8:4 in Führung gehen.

geschrieben von Raphaela Hussong am 14. Februar 2017 in Frauen III

Männer 1: HSG Ottweiler – SV 64 Zweibrücken II 30:28 (17:17)   (keine Kommentare)

Die Ausgangslage vor dem Spiel der HSG war klar. Tabellenletzter gegen den Neunten. Will man in dieser Saison noch etwas in Sachen Nichtabstieg zu tun haben, mussten zwei Punkte her. Die Mannschaft war bis auf Christian Urban und Jan Riedesel, die krank- bzw. verletzungsbedingt fehlten komplett und wurde durch Justus Birk noch verstärkt, so dass Trainer Tobias Frei mit breitem Kader auf die „Wundertüte“ SV Zweibrücken treffen würde. Aus dem Hinspiel war man gewarnt, da neben der starken A-Jugend auch immer wieder Spieler aus der ersten Mannschaft des SV aushelfen können.

geschrieben von Dominik Richter am 14. Februar 2017 in Berichte,Männer I

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – HSG Spiesen/Elversberg 2 32:27 (17:16)   (keine Kommentare)

Nach dem die Ersten und Zweiten aktiven Damen- wie auch Herrenmannschaften der HSG bereits am Samstag allesamt punkteten, konnten auch die Dritten Damen am Sonntag einen Sieg einfahren. Es lag also an den Dritten Herren das HSG-Wochenende gegen Tabellennachbarn Spiesen/Elversberg 2 perfekt zu machen.

geschrieben von Dominik Richter am 13. Februar 2017 in Berichte,Männer III

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach 2: TV Birkenfeld/Nohfelden 20:20 (14:9)   (keine Kommentare)

Vergangenen Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen die Damen aus Birkenfeld antreten. Um nicht nur mit einem Auswechselspieler zu spielen, erklärte sich Raphaela Hussong bereit auszuhelfen, da mit Isabelle Hoffmann und Sarah Salm an dem Tag zwei wichtige Stammspielerinnen ausfielen.

geschrieben von Dominik Richter am 13. Februar 2017 in Berichte,Frauen II

Männer I: HG Saarlouis II – HSG Ottweiler/Steinbach I 32:22 (16:11)   (keine Kommentare)

Deutliche Niederlage gegen die 2. Mannschaft der HG Saarlouis!

Am vergangenen Samstag ging es für die erste Welle der HSG zu ungewohnter Zeit um 15:00 Uhr zum letzten Spiel der Hinrunde nach Saarlouis zur 2. Mannschaft der HG. Die Begegnung war ursprünglich auf Mitte Dezember datiert. Aus verschiedenen Gründen, teilweise widersprüchlich und nicht nachvollziehbar, wollten die Verantwortlichen in Saarlouis dieses Spiel verlegen. Mit dem 04. Februar wurde ein Termin bestimmt , der dem beim Verband einflussreichen Verein passte und Sie personell aus den Vollen schöpfen konnten. Leider bedeutete dies jedoch nun im Gegenzug für Ottweiler, dass man ohne Kreisläufer Jan Riedesel und in der ersten Halbzeit ohne Trainer Tobias Frei auskommen musste. Aus der 2. Mannschaft halfen Rückraumspieler Lucas Weißmann und Geburtstagskind Dominic Spalt aus. Hierfür nochmals vielen Dank! Nach den beiden guten Spielen zuletzt gegen Dudweiler und dem Tabellenzweiten Saarbrücken wollte man den Aufwärtstrend fortführen.

geschrieben von Torsten Jung am 6. Februar 2017 in Männer I

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach – RW Schaumberg 27:23 (15:11)   (keine Kommentare)

Sieg gegen bis dato ungeschlagenen Tabellenführer!

Am Sonntag musste unsere zweite Welle beim bisher noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Schaumberg ran. Natürlich wusste jeder Spieler um was es hier geht: Den Siegeslauf fortsetzten und weiterhin oben an der Spitze dranbleiben.

geschrieben von Dominik Richter am 3. Februar 2017 in Berichte,Männer II