Männer I: 24:21 Heimsieg gegen SV Bous    Männer 2: 23:31 Heimniederlage gegen TV Niederwürzbach 2    Männer 3: 24:32 Heimniederlage gegen SV Zweibrücken 3     Frauen 1: 19:24 Auswärtssieg gegen HSG Marpingen/Alsweiler 2    Frauen 2: 21:13 Auswärtsniederlage gegen SSV Wellesweiler    Frauen 3: 17:19 Auswärtssieg gegen SSV Wellesweiler 2

Archiv für 2015 September

Frauen I: HSG Ottweiler/Steinbach – TV Birkenfeld-Nohfelden 29:23 (15:13)   (keine Kommentare)

Am vergangen Sonntag war ein erfolgreicher Heimspielsonntag der HSG Damen. Alle drei Damenmannschaften verteidigten jeweils ihre Punkte in heimischer Halle.

Die HSG Damen III gewannen 33:19 gegen Birkenfeld/ Nohfelden II, die II Mannschaft gewann haushoch gegen die erste Welle des TV Niederwüzbach (31:9).
Auch die erste Damenmannschaft der HSG konnte die Punkte auf ihr Konto schreiben und gewann 29:23 gegen den TV Birkenfeld- Nohfelden

Obwohl die I. Damenmannschaft der HSG sehr geschwächt war und man sich mit dem TV Birkenfeld nicht auf einen Verlegungstermin einigen konnte traten die Mädels an. Von Anfang an war klar, wer nicht verlegen möchte darf gegen uns auch nicht so einfach gewinnen. Denn einfach machen wir es keinem.

geschrieben von Rebecca Andres am 28. September 2015 in Aktive,Berichte,Frauen I

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach – TV Niederwürzbach 31:9 (12:7)   (keine Kommentare)

Heimsieg der 2. Damenmannschaft gegen den TV Niederwürzbach

Am vergangenen Sonntag, den 27.09.2015, empfing die HSG in heimischer Halle den TV Niederwürzbach. Vor Beginn des Spiels appellierte unser Trainer Jörg Ipfling an uns, das letzte Spiel hinter uns zu lassen und diesmal top motiviert und voller Elan 2 Punkte in heimischer Halle zu holen.

Gleich zu Beginn ging die HSG in Führung. Durch schnelles Spiel nach vorne und eine gut aufgestellte Abwehr, gelangen der gegnerischen Mannschaft aus Niederwürzbach nur wenige Tore. Durch eine starke Sandra Wohlgemuth am Kreis und eine Lisa Dejon sowie eine Tamara Knaf im Rückraum konnte Ottweiler bis zur Halbzeit auf 12:7 davonziehen.

geschrieben von Rebecca Andres am 28. September 2015 in Aktive,Berichte,Frauen II

Männer I: HSG Ottweiler/Steinbach I – TV Niederwürzbach I 21:23 (10:14)   (keine Kommentare)

Knappe Niederlage im Aufsteigerduell!

Am Samstag den 26.09.15 kam es zum Aufsteigerduell zwischen der 1. Männermannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach und dem langjährigen Konkurrenten aus Niederwürzbach. Die bisherigen Begegnungen dieser beiden Mannschaften brachten immer wieder spannende und meist auch enge Partien hervor. So sollte es auch an diesem Samstagabend werden. Die HSG musste leicht ersatzgeschwächt in das 2. Heimspiel der neuen Saarlandligasaison gehen. Es fehlten Jan Riedesel und Matthias Brusdeilins. Gerade die damit begrenzten Wechselmöglichkeiten speziell im Rückraum und der Abwehr sollten zu einem Problem der Männer um Kai Schumann werden.

geschrieben von Torsten Jung am 27. September 2015 in Männer I

Frauen II: HSG Schwarzenbach/Hermeskeil – HSG Ottweiler/Steinbach 23:15 (12:7)   (keine Kommentare)

Saisonauftakt nicht geglückt

Am vergangenen Sonntag, den 13. September 2015 bestritt die 2. Damenmannschaft ihr erstes Saisonspiel. Nach einer anstrengenden Vorbereitungsphase war die Mannschft um Trainer Jörg Ipfling top motiviert um im Auswärtsspiel gegen Schwarzenbach/Hermeskeil 2 Punkte zu holen.

Zu Beginn der Partie kam die HSG jedoch nicht richtig ins Spiel. Die offene Abwehr der Gegner machte der Mannschaft sehr zu schaffen. Dies führte zu Fehlabgaben und verpatzten Torchancen, wodurch die Gegner auf einen Spielstand von 9:1 davon zogen. Beide Mannschaften gingen mit einem Halbzeitstand von 12:7 in die Pause.

geschrieben von Rebecca Andres am 24. September 2015 in Aktive,Berichte,Frauen II

Männer I: HC Dillingen/Diefflen I – HSG Ottweiler/Steinbach I 27:16 (13:7)   (keine Kommentare)

Deftige Klatsche beim haushohen Favoriten!

Einiges an Lehrgeld musste am Sonntag die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach in der Saarlandliga bei ihrem ersten  Auswärtsauftritt in Dillingen zahlen. Beim starken HC Dillingen/Diefflen, der zu den Topmannschaften der Klasse zählt, setzte es eine deutliche Niederlage. Zu schwach war die Leistung über weite Teile des Spiels, um dem Gegner Paroli zu bieten und  um den Sieg mitreden zu können.

geschrieben von Torsten Jung am 21. September 2015 in Männer I

Frauen I: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Fraulautern-Überherrn 30:23 (15:12)   (keine Kommentare)

Heimsieg im ersten Heimspiel

Am vergangenen Samstag war der lang ersehnte Tag gekommen: endlich wieder ein Spiel in heimischer Halle, auf vertrautem Boden und mit einer Menge Fans. Dem ersten Heimspiel der ersten Damenmannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach wurde sowohl seitens der Mannschaft, als auch seitens der Fans mit hohen Erwartungen entgegen gefiebert.

geschrieben von Rebecca Andres am 21. September 2015 in Aktive,Berichte,Frauen I

Männer II: HWE Homburg II – HSG Ottweiler/Steinbach II 24:19 (10:9)   (keine Kommentare)

Am 19.09.2015 gastierte die junge Ottweiler Mannschaft um Routinier Marco Mathieu bei der neugegründeten HWE Homburg. Die gegnerische Mannschaft bestand überwiegend aus A-Jugendspielern der Oberliga RPS. Zu Beginn des Spiels zeigte die Ottweiler Mannschaft des neuen Trainers Harald Kien eine starke Abwehrleistung und auch mehrfach gute Paraden des „Rückkehrers“ Timo Weis im HSG-Tor.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 21. September 2015 in Aktive,Berichte,Männer II

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach I – TV Birkenfeld/Nohfelden 22:27 (11:12)   (keine Kommentare)

Niederlage zum Saisonauftakt

Am vergangen Sonntag fand das erste Saisonspiel der zweiten Männermannschaft unter dem neuen Trainer Harald Kien statt. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung ging man mit gemischten Gefühlen in das erste Spiel, in welchem man sofort mit dem TV Birkenfeld/Nohfelden auf einen Aufstiegskandidaten treffen sollte.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 16. September 2015 in Aktive,Berichte,Männer II

Männer I: HSG Ottweiler/Steinbach I – TV Kirkel I 26:26 (12:11)   (keine Kommentare)

Mit Remis in die Saarlandliga!

Die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach startete am vergangenen Wochenende in der Saarlandliga in die neue Saison. Das Bild der Mannschaft hat sich lediglich auf einer Position geändert. Michael Staudter ist nach einigen Jahren Abstinenz zurück im Team von Trainer Kai Schumann, ansonsten spielt exakt die selbe Mannschaft, die letztes Jahr den Aufstieg schaffte. Verzichten musste das Team auf Matthias Brusdeilins. Gleich im ersten Saisonspiel gegen einen guten Gegner aus Kirkel konnte die HSG einen ersten Punkt gegen den Abstieg einfahren.

geschrieben von Torsten Jung am 14. September 2015 in Männer I

Frauen I: TVA/ATSV Saarbrücken – HSG Ottweiler/Steinbach 26:26 (15:9)   (keine Kommentare)

Ein hart erkämpfter Punkt zum Saisonauftakt

Nach einer langen Vorbereitung, vielen Trainingseinheiten, einem gelungenen Trainingswochenende und verschiedenen Testspielen, war es am vergangenen Samstag endlich soweit: Das Auftaktspiel der neuen Saison in der saarländischen Hauptstadt stand an.

Die Mannschaft war nervös, motiviert und definitiv entschlossen, nicht ohne Punkte nach Hause zu fahren. Man hatte hart trainiert, einen starken Teamgeist entwickelt und unter Trainer Guido Esseln neue Zuversicht und Kampfgeist geschöpft.

geschrieben von Rebecca Andres am 13. September 2015 in Aktive,Berichte,Frauen I

Saisonstart der HSG Ottweiler / Steinbach   (keine Kommentare)

Am Wochenende ist es endlich soweit, mit dem Beginn der Meisterschaftsrunde endet eine lange Vorbereitungszeit der Mannschaften der HSG Ottweiler. Am Sonntag den 13.09.2015 eröffnet die 2. Herrenmannschaft um 16:00 Uhr gegen den TV Birkenfeld / Nohfelden die neue Saison mit einem Heimspiel. Die junge Mannschaft um den neuen Trainer Harald Kien hat mit dem hoch gehandelten Gegner aus dem Nordsaarland bereits zu Saisonbeginn eine große Aufgabe vor sich, die es zu lösen gilt.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 10. September 2015 in Neuigkeiten