Männer I: 24:21 Heimsieg gegen SV Bous    Männer 2: 23:31 Heimniederlage gegen TV Niederwürzbach 2    Männer 3: 24:32 Heimniederlage gegen SV Zweibrücken 3     Frauen 1: 19:24 Auswärtssieg gegen HSG Marpingen/Alsweiler 2    Frauen 2: 21:13 Auswärtsniederlage gegen SSV Wellesweiler    Frauen 3: 17:19 Auswärtssieg gegen SSV Wellesweiler 2

Archiv für 2015 Januar

!!! ACHTUNG Spielabsage der 2. Frauenmannschaft !!!   (keine Kommentare)

Aufgrund mehrerer Krankheitsfälle fällt das Spiel der 2. Frauenmannschaft am jetztigen Samstag in Ottweiler aus.
Das Spiel wird nachgeholt am 12.04.2015.

geschrieben von Stefanie Weingarth am 30. Januar 2015 in Neuigkeiten

Frauen I: HSG Ottweiler/Steinbach – FC Schwarzerden 23:26 (15:12)   (keine Kommentare)

Eine nicht eingeplante Niederlage!

Am vergangenen Samstag begrüßte man in heimischer Halle den FC Schwarzerden. Diese zwei Punkte waren auf dem Punktekonto der HSG fest eingeplant, weniger die zwei Minuspunkte, die es letztendlich waren. 

Die HSG-Mädels starteten gut. Eine starke Abwehr gestaltete das Spiel und machte es den Frauen aus Schwarzerden nicht einfach. Somit konnte man das schnelle Spiel nach vorne oftmals ausnutzen und besonders gut Nadine Schneider in das Spiel bringen und wenn sie zum Zug kam landete das Leder im Netz. Trotz dass Stefanie Weingart den Mittelblock der Abwehr besonders stärkte und der Kreisläufer kein einziges Tor erzielen konnte, landeten Bälle über außen oder durch Siebenmeter hinter der Linie. Dadurch gelang es der HSG nicht sich abzusetzen und man ging mit einem Halbzeitstand von 15:12 in die Pause.

geschrieben von Rebecca Andres am 27. Januar 2015 in Aktive,Frauen I

Achtung!!! Spielabsage der 1. Herrenmannschaft!   (keine Kommentare)

Das Spiel am kommenden Wochenende der Männer 1 gegen den TV Losheim wurde von Seiten der Losheimer abgesagt.

Das Spiel wird mit 2:0 Punkten und 1:0 Toren für die HSG Ottweiler gewertet.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 27. Januar 2015 in Neuigkeiten

Männer I: HSG Ottweiler/Steinbach I – USC Saar Saarbrücken I 27:23 (16:13)   (keine Kommentare)

Hart erkämpfter Erfolg!!

Mit dem USC Saar empfing die HSG Ottweiler am vergangenen Samstag einen starken Gegner, der es dem Favoriten in dieser Heimpartie sehr schwer machte. Weiterhin vom Verletzungspech verfolgt mit der schweren Knieverletzung von Mike Groß und dem beruflich verhinderten Kreisläufer Jan Riedesel sah die Personalsituation nicht gerade rosig aus für Trainer Kai Schumann. Dennoch konnten sich die Ottweiler Jungs am Ende durchsetzen und bleiben weiter in der oberen Tabellenhälfte vorne dabei.

geschrieben von Torsten Jung am 26. Januar 2015 in Männer I

Männer III: HSG Ottweiler/Steinbach III – HSG Nordsaar III 32:27 (17:16)   (keine Kommentare)

Sieg der dritten Welle gegen Nordsaar

Am Sonntag abend traf der Tabellenführer aus Ottweiler auf den Verfolger der HSG Nordsaar, bei der man wie immer nicht wusste, wer dabei war. Letztendlich war es eine Mischung aus Jung und Alt und die Zuschauer sahen eine äußerst faire Partie, in dem sich der Spitzenreiter

geschrieben von Christoph Willenbacher am 25. Januar 2015 in Aktive,Berichte,Männer III

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HSG Nordsaar II 27:30 (14:10)   (keine Kommentare)

Niederlage gegen Aufstiegsfavoriten trotz Top Leistung

Am Samstag Abend traf die HSG auf die HSG Nordsaar, trainiert vom ehemaligen HSG Coach Alex Gabler. Trainer Christoph Willenbacher forderte im Vorfeld der Partie 120 % Einstellung um dem Gegener Paroli bieten zu können. Und seine Mannschaft zeigte an diesem Abend

geschrieben von Christoph Willenbacher am 25. Januar 2015 in Aktive,Berichte,Männer II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HV Ommersheim 20:21 (12:10)   (keine Kommentare)

Schmerzliche Niederlage gegen Tabellenzweiten

Am Samstag den 24.1.2015 trat die 2. Damenmannschaft der HSG gegen den Tabellenzweiten, den HV Ommersheim an. Von Anfang an war klar, dass es kein einfaches Spiel werden würde, jedoch war der Kampfgeist geweckt und die Aussichten trotz des erneuten Wintereinbruchs gar nicht mal so „frostig“.

Von Anfang an war die HSG motiviert und konzentriert und spielte in der ersten Hälfte einen Vorsprung von vier Toren heraus, sodass es teilweise 7:3 für die zweite Welle stand. Durch schnelles und gutes Zusammenspiel, funktionierende Spielzüge, gute Anspiele an die auflösende Mitte Katrin Schaadt und den Rechtsaußen Katharina Dörr, Gegenstöße von Selina Fries und Sandy Strauß und den ein oder anderen Schuss aus dem Rückraum, war dieser Vorsprung wohlverdient. Alle waren gedanklich im Spiel und spielten als Team füreinander.

geschrieben von Stefanie Weingarth am 25. Januar 2015 in Aktive,Berichte,Frauen II

Männer I: TV Kirkel II – HSG Ottweiler/Steinbach I 31:27 (13:10)   (keine Kommentare)

Verdiente Niederlage nach schwachem Spiel!!

Am vergangenen Wochenende musste zum Rückrundenstart ein herber Rückschlag hingenommen werden. Nach den am grünen Tisch verlorenen Punkten vom Spiel gegen Losheim verabschiedet sich die HSG nach ihrem ersten spielerischen Ausrutscher in der Saison gegen einen vermeintlich schwächeren Gegner aus dem hinteren Tabellenfeld vorerst aus dem Titelrennen. Die Mannschaft von Kai Schumann unterlag einem unangenehmen Gegner aus Kirkel mit dem stark aufspielenden Alex Gros und Harzverbot nach schlechter Leistung in allen Belangen mit 31:27. Auch die sehr schwach pfeifenden Schiedsrichter Gilcher/Gilcher entschieden die Partie maßgeblich mit, was aber letztlich die Leistung von Kirkel nicht schmälern soll.

geschrieben von Torsten Jung am 19. Januar 2015 in Männer I

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HSG Schwarzenbach/Hermeskeil 19:19 (13:9)   (keine Kommentare)

2 Punkte wären verdient gewesen

geschrieben von Stefanie Weingarth am 19. Januar 2015 in Aktive,Berichte,Frauen II

Trainerbesetzung Männer I und Frauen I für die neue Runde steht fest   (keine Kommentare)

Die Trainerbesetzung der ersten Herren- sowie der ersten Frauenmannschaft für die Saison 2015/16 steht fest.

Im Männerbereich wird Kai Schumann seine Trainertätigkeit bei der ersten Herrenmannschaft fortsetzen und im Sommer in sein viertes Jahr bei der HSG Ottweiler gehen. Im Frauenbereich wird Markus Recktenwald zum Ende der Saison als Trainer der Frauen 1 ausscheiden. Seine Nachfolge tritt mit Guido Esseln ein bekanntes Gesicht bei der HSG an.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 19. Januar 2015 in Neuigkeiten

Frauen I: HSG Ottweiler/Steinbach – HCS Saarbrücken 22:20 (8:13)   (keine Kommentare)

1. Frauenmannschaft siegt gegen den Tabellenführer aus der Landeshauptstadt

Zum ersten Spiel nach der Winterpause konnten wir wieder, nach einer 6-wöchigen Verletzungspause auf unsere Michaela Both zurückgreifen. Unsere Mannschaft war hoch motiviert und ging direkt mit 1:0 in Führung, diese konnten wir allerdings nicht lange behaupten. Die gegnerische Kreisläuferin und starke Torfrau erschwerten unser Spiel. Somit gingen wir mit einem Rückstand von 8:13 in die Halbzeit.

Aufgrund der klaren Ansage des Trainers, gingen wir wieder mit vollem Elan in die 2. Halbzeit. 10 Minuten vor Schluss erreichte unsere Mannschaft durch eine sehr starke Abwehrleistung und dynamisches Angriffsspiel den Ausgleich, 19:19. Danach stockte uns noch kurz der Atem, als Fabienne Hoffmann, durch ein schweres Foul zu Boden ging und mit verletztem Knie vom Spielfeld getragen wurde.

geschrieben von Rebecca Andres am 18. Januar 2015 in Aktive,Frauen I

mJA: Endlich siegreich in neuen Trikots und Warm Up Shirts !   (keine Kommentare)

Die A-Jugend der HSG-Ottweiler konnte am letzten Spieltag der Hinrunde endlich ihren ersten Sieg gegen die Spielgemeinschaft aus Riegelsberg/Holz einfahren. Die Mannschaft, die sich beim Aufwärmen in den vom Nudel-und Kebabhaus Saray gesponserten Warmup-Shirts präsentierte, gewann nach einem von der HSG dominierten Spiel mit spannender Schlussphase mit 23:21.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 17. Januar 2015 in Jugend

Männer I beim Halbfinale der Bank-1-Saar-Trophy!!   (keine Kommentare)

Leider war nichts zu holen!

Für die erste Welle der HSG Ottweiler/Steinbach war beim Saarlandpokal Halbfinale gegen die höherklassigen Mannschaften aus Saarpfalz, Illtal und Dillingen kein Blumentopf zu gewinnen. Dennoch sorgten die Ottweiler Fans für eine Bombenstimmung, nicht nur für die eigene Mannschaft, sondern gleich für alle weiteren noch mit, und zeigten einmal mehr ihre Champions League Qualität. Auf diesem Wege möchte sich die Mannschaft noch einmal bei allen mitgereisten Fans bedanken, die das Turnier trotzdem zu einem unvergesslichen Event gestaltet haben!

geschrieben von Torsten Jung am 12. Januar 2015 in Männer I

Frauen I: TV Kirkel – HSG Ottweiler/Steinbach 23:28 (9:13)   (keine Kommentare)

Bevor sich unsere erste Damenmannschaft in die wohlverdiente Winterpause verabschieden konnte, mussten sie sich ein letztes Mal am Sonntag, den 21.12.2014, gegen den TV Kirkel in Kirkel beweisen.

Zwar ist unsere Truppe weiterhin verletzungsbedingt stark reduziert, aber man konnte zum Glück mit drei Spielerinnen planen, die gerne aushalfen. Hierfür schon einmal ein großes Dankeschön an Sarah Salm und Katharina Dörr.

Wenn man sich die Tabelle vor dem Spiel anschaute, müsste es eigentlich eindeutig klar sein, dass man aus diesem Spiel nur als Gewinner hervorgehen kann. Jedoch sagt die Tabelle diese Saison sehr wenig aus und es gab schon das eine oder andere überraschende Spielergebnis.

geschrieben von Rebecca Andres am 4. Januar 2015 in Aktive,Berichte,Frauen I