Archiv für 2014 April

Männer I: SGH St.Ingbert II – HSG Ottweiler/Steinbach I 26:33 (11:17)   (keine Kommentare)

Vorletztes Saisonspiel siegreich abgeschlossen!

Am  26.04. war die erste Herrenmannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach I zu Gast bei der SGH St.Ingbert II in der Ingobertushalle.  Die Mannschaft von St.Ingbert, bestückt mit alten erfahrenen Spielern, war den Jungs aus Ottweiler aus früheren Tagen bekannt. Zusätzlichen Anreiz brachte Ex-Bundesligaspieler und Weltmeister Christian Schwarzer, der desöfteren für die SGH aufläuft und auch am heutigen Tage deren Mannschaft verstärkte. Kai Schumann konnte ausser auf den Langzeitverletzten Sebastian Regitz und Kreisläufer Sören Stoll auf alle Spieler zurückgreifen und nutzte diese von der Tabellenkonstellation her gesehene „bedeutungslose“ Partie zum Ausprobieren der Abwehrreihen in mehreren Aufstellungen und gab jedem Spieler mehr als genügend Einsatzzeit.

geschrieben von Torsten Jung am 28. April 2014 in Männer I

Frauen 1: HG Saarlouis – HSG Ottweiler/Steinbach 25:17 (11:9)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag musste die 1. Damenmannschaft unserer HSG Ottweiler/Steinbach gegen die Damen aus Saarlouis antreten. Vor dem Spiel apellierte Trainer Markus Recktenwald an die Mannschaft dort weiterzumachen, wo man in Dudweiler aufgehört hatte – mit Teamgeist und dem Willen, sich verdient den Sieg mit nach Hause zu holen.
Schon in der ersten Halbzeit konnten sich die Damen aus Ottweiler nicht durchsetzen, es wurden zu viele technische Fehler gemacht und die Abwehr stand nicht kompakt genug. Dennoch gelang es der gegnerischen Mannschaft aus Saarlouis nicht wirklich,

geschrieben von Stefanie Weingarth am 28. April 2014 in Aktive,Berichte,Frauen I

Saisonabschluss der HSG Ottweiler am 3. Mai 2014   (keine Kommentare)

Saisonabschlussparty ab 21 Uhr im Ottweiler Schloßtheater

Am 3. Mai 2014 findet der Saisonabschluss der HSG Ottweiler statt. Dazu laden die aktiven Frauen- und Männermannschaften alle Fans, Freunde und Sponsoren zur Saisonabschlussparty ins Ottweiler Schloßtheater ein. Die Feier beginnt ab 21 Uhr nach dem letzten Saisonspiel der Männer 1. Die Mannschaften freuen sich über jeden, der mit ihnen an diesem Abend auf die Saison 2013/14 anstoßen möchte. Für das leibliche Wohl …

geschrieben von Dominik Schoendorf am 14. April 2014 in Neuigkeiten

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HSV Wemmetsweiler 30:26 (15:14)   (keine Kommentare)

Sieg nach Leistungssteigerung in der Abwehr

Am vergangenen Spieltag hatte die zweite Mannschaft der HSG den (nicht nur Tabellen-( Nachbarn aus Wemmetsweiler zu Gast, bei dem man im Hinspiel mit 11 Toren die höchste Saisonniederlage hinnehmen musste. Die Mannschaft war also gewarnt und wollte die Hinspielniederlage vergessen machen. In der ersten Hälfte war es ein sehr ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte. Über 3-3,

geschrieben von Christoph Willenbacher am 3. April 2014 in Aktive,Berichte,Männer II

Männer III feiert Meisterschaft in der B-Klasse Ost   (keine Kommentare)

Nach dem Sieg in Birkenfeld ist der HSG Platz 1 sicher!

Mit einem ungefährdeten 26:15 Auswärtssieg in Birkenfeld ist die dritte Mannschaft der HSG Meister in der B-Klasse Ost und steigt somit in die A-Klasse auf. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft und die beiden Trainer Oliver Pikolleck und Marco Mathieu.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 2. April 2014 in Männer III

Männer III: HSG Wemmetsweiler II – HSG Ottweiler 17:33 (9:16)   (keine Kommentare)

Am letzten Sonntag, den 09.03.2014, traf die 3. Welle der HSG auf den Gastgeber aus Wemmetsweiler. Als Tabellenführer ging man als klarer Favorit in die Partie, war sich der Schwierigkeiten, die in diesem Spiel auf einen warteten aber durchaus, bewusst. Die Ottweiler Truppe ließ sich von nichts beirren und führte das Spiel von der ersten Minute durch gekonnte Spielweise an,

geschrieben von Marco Mathieu am 1. April 2014 in Aktive,Berichte,Männer III

Männer III: TV Birkenfeld II – HSG Ottweiler 15:26 (4:12)   (keine Kommentare)

HSG Ottweiler/Steinbach III feiert Sieg und die Meisterschaft in Birkenfeld!!

Am Sonntag, den 30.03.2014, reiste die 3. Mannschaft der HSG zum vorgezogen Endspiel um die Meisterschaft nach Birkenfeld. Mit im Gepäck waren zahlreiche Fans, die die 3. Welle bei ihrem wichtigsten Spiel der Saison tatkräftig unterstützen sollten. Hoch motiviert machten sich die Jungs warm, denn allen war klar hier und heute fällt die Entscheidung um die Meisterschaft. Und schon ging`s auch los… mit der ersten und sogleich letzten Führung für den Gastgeber TV Birkenfeld/Nohfelden II (1:0). Hochkonzentriert und von den Fans nach vorne gepeitscht konnte man sich schnell mit 4 Toren absetzen (1:5). Durch eine starke Abwehr und guter Torhüterleistung  baute die HSG die Führung weiter aus (3:9).Zu diesen Zeitpunkt kontrollierte die Mannschaft das Spielgeschehen nach Belieben. Nach den ersten 30 Minuten trennte man sich 4:12.

geschrieben von Marco Mathieu am 1. April 2014 in Aktive,Berichte,Männer III