Männer I: 24:21 Heimsieg gegen SV Bous    Männer 2: 23:31 Heimniederlage gegen TV Niederwürzbach 2    Männer 3: 24:32 Heimniederlage gegen SV Zweibrücken 3     Frauen 1: 19:24 Auswärtssieg gegen HSG Marpingen/Alsweiler 2    Frauen 2: 21:13 Auswärtsniederlage gegen SSV Wellesweiler    Frauen 3: 17:19 Auswärtssieg gegen SSV Wellesweiler 2

Archiv für 2013 September

Männer I (P): TUS Wiebelskirchen I – HSG Ottweiler/Steinbach I 19:32 (9:12)   (keine Kommentare)

Pflichtaufgabe trotz schwacher Leistung erfüllt

Am gestrigen Sonntagabend, 29.09.13, stieg die erste Herrenmannschaft in den diesjährigen Pokalwettbewerb ein. Man war zu Gast beim Nachbarn, dem TUS Wiebelskirchen I. Nach wie vor ist die Mannschaft verletzungsgeplagt und musste auch heute auf Jan Riedesel und Dominik Schöndorf verzichten. Der Abwehrchef Marcel Hoffmann ging angeschlagen ins Spiel und wies aus diesem Grund keine einzige Spielminute auf. Sich dennoch in diesem Spiel gegen den A-Ligisten aus Wiebelskirchen nicht zu blamieren war das Ziel, was allerdings nur selten gelang.

geschrieben von Torsten Jung am 30. September 2013 in Berichte,Männer I

Männer III (P): HSG Ottweiler/Steinbach III – TV Losheim 26:25 (14:12)   (keine Kommentare)

HSG Ottweiler III schafft Pokalsensation gegen drei Klassen höheren Verbandsligisten

Am 29. September 2013 traf die dritte Mannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach im Pokalspiel auf den Verbandsligisten TV Losheim. Motiviert gingen die Ottweiler Jungs  gegen den eigentlich überlegenen Gegner in das Spiel und blieben durch starke Abwehrleistungen am Gegner dran. So konnte der anfängliche zwei Tore

geschrieben von Christoph Willenbacher am 30. September 2013 in Aktive,Berichte,Männer III

Männer II (P): HSG Ottweiler/Steinbach II – HSG Dudweiler 33:35 (16:13)   (keine Kommentare)

Zweite Mannschaft schrammt haarscharf an der Sensation vorbei

Die zweite Welle der HSG hat am Samstag eine echte Pokalsensation nur haarscharf verpasst. Gegner in der Seminarsporthalle war die ambitionierte Verbandsligamannschaft der HSG Dudweiler, ebenso mit 4:0 Punkten in der Liga gestartet wie die erste Mannschaft der HSG. Aufgrund zahlreicher Ausfälle (Sven Woll,Justus Birk, Lukas Weißmann, Marco Mathieu, Mischa Lauermann, Steffen Schumann) musste der Coach den Altinternationalen Sebastian Schäfer reaktivieren, der letztlich komplett durchspielen musste. Mit sieben Feldspielern

geschrieben von Christoph Willenbacher am 30. September 2013 in Aktive,Berichte,Männer II

Männer III: TUS Neunkirchen II – HSG Ottweiler/ Steinbach III 15:21 (7:13)   (keine Kommentare)

Am 22. September 2013 traf die 3. Welle der HSG Ottweiler-Steinbach auf den TuS 1860 Neunkirchen II. Das Ziel nächstes Jahr in einer Liga höher zu spielen ist schon lange klar und konnte auch in diesem Spiel weiter verfolgt werden.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 24. September 2013 in Aktive,Männer III

D-Jugend männlich: HSG Ottweiler – HSG Fri-Bi/Heiligenwald 14:9   (keine Kommentare)

Auch im dritten Spiel behält die D-Jugend ihre weiße Weste

Am Samstag dem 21.09. trafen in der Ottweiler Seminarsporthalle die D-Jugend Mannschaften der HSG Ottweiler/Steinbach und der HSG Friedrichsthal/Bildstock/Heiligenwald aufeinander. Die Gastgeber, die im Gegensatz zu den Gästen, ihre beiden ersten Spiele souverän gewonnen hatten, standen nun vor der Aufgabe, das Selbstvertrauen und den Kampf in das kommende Spiel mitzunehmen. Es kann Vorweggenommen werden, dass dies während des gesamten Spiels über gegeben war.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 24. September 2013 in Jugend

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HSG Nordsaar II 33:24 (18:12)   (keine Kommentare)

Toller Auftritt der zweiten Mannschaft gegen die HSG Nordsaar

Am Samstag Abend empfing die HSG Ottweiler II mit den Gästen aus dem Nordsaarland einen der Titelkandidaten unserer Spielklasse. Nordsaar hat sich in der ersten Mannschaft gut verstärkt, was bedeutete, dass sowohl Spieler in die Zweite Mannschaft abrutschten, als auch Spieler, die 21 und jünger sind, vom Doppelspielrecht Gebrauch machen dürfen.
So kam eine gute Nordsaar Truppe nach Ottweiler, unter anderem gespickt mit zwei Spielern, die letzte Saison noch mit der HSG Völklingen um den A-Jugend Bundesliga-Titel mitspielten.

geschrieben von Christoph Willenbacher am 23. September 2013 in Berichte,Männer II

Frauen I: HSV Merzig/Hilbringen – HSG Ottweiler/Steinbach 25:22 (10:15)   (keine Kommentare)

2. Spiel , 2. Niederlage!

Nachdem man im 1. Saisonspiel eine hohe Niederlage gegen den TUS Neunkirchen einstecken musste, wollten sich die HSG-Damen in Merzig besser verkaufen und die Aufgaben, die man sich vorgenommen hatte, erfüllen.

Nach einer langen Anfahrt nach Merzig begann man das Spiel hochmotiviert und konzentriert. Im Angriff spielte man die Spielzüge sauber aus und durch schöne 1 gegen 1 Situationen kam man zum Torerfolg. So stand es Mitte der 1. Halbzeit 5:9 für die Damen der HSG. Trainer Markus Zeimet von Merzig nahm in der 13. Minute eine Auszeit und gab seiner Mannschaft neue Instruktionen. Merzig erzielte 4 Tore infolge, so dass sie in der 20. Minute den Ausgleichstreffer zum 9:9 erzielen konnten. Die Damen der HSG wussten sich jedoch zu wehren, die Abwehr stand wieder besser, die Torfrau hielt das Tor sauber und der Angriff erzielte durch gutes Kombinationsspiel schöne Tore. So ging man mit einer verdienten 10:15 Führung in die Halbzeit.

geschrieben von Stefanie Weingarth am 23. September 2013 in Aktive,Berichte,Frauen I

Männer I: USC Saar I – HSG Ottweiler/Steinbach I 16:32 (9:15)   (keine Kommentare)

Starker Auftritt beim ersten Auswärtsspiel der Saison

Am Sonntagabend, 22.09.2013, waren die Männer I der HSG zu Gast beim USC Saar I. Bekannt aus den bisherigen Spielzeiten in der Verbandsliga war dies kein unbekannter, aber dennoch sehr unangenehmer Gegner. Stark gebeutelt musste man die Partie angehen: mit Jan Riedesel fiel nach seiner schwereren Verletzung aus der Vorwoche der Stammkreisläufer aus, auch Dominik Schöndorf musste sich unter der Woche einer Operation unterziehen und wird der Mannschaft 2 bis 3 Wochen nicht zur Verfügung stehen, während Benedikt Neufang im Urlaub ist. Als Ersatz nominierte Trainer Kai Schumann Mike Gros und Patrick L´hoste aus der 2. Männermannschaft, was ebenfalls zu einem erstaunlichen Altersdurchschnitt der Mannschaft von nur 23 Jahren beitrug. Vorwegnehmen kann man: Diese junge Truppe hat ein gutes Spiel gezeigt.

geschrieben von Torsten Jung am 23. September 2013 in Männer I

D-Jugend männlich: Eindrucksvoller Start in die neue Saison   (keine Kommentare)

Am 07.09.2013 startete für die männliche D-Jugend der HSG Ottweiler/ Steinbach in die neue Saison. Das Team unter der Leitung von Mike Groß und Matthias Ottenbreit hatte im Laufe der letzten Spielzeit zunehmend mit personellen Schwächungen und teilweise übermächtigen Gegnern zu kämpfen, was den Stamm der Mannschaft allerdings nicht daran hinderte, in der Vorbereitungszeit hart und konzentriert zu trainieren.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 19. September 2013 in Jugend

Männer II: HW Erbach/Waldmohr – HSG Ottweiler/Steinbach II 27:25 (14:15)   (keine Kommentare)

Zweite Mannschaft muss sich Erbach Waldmohr geschlagen geben

Nach dem guten Auftritt vergangene Woche gegen die HF Illtal stand mit der ersten Mannschaft von Erbach Waldmohr die erste Auswärtshürde auf dem Programm.
Gut vorbereitet ging man in diese Partie mit dem Willen auch in der Fremde siegen zu wollen.
Personell musste man weiterhin auf Steffen Schumann

geschrieben von Christoph Willenbacher am 15. September 2013 in Aktive,Berichte,Männer II

Männer I: HSG Ottweiler/Steinbach I – TV Kirkel II 27:13 (11:8)   (keine Kommentare)

Gelungener Saisonauftakt - Verdienter Sieg zum Saisonauftakt gegen TV Kirkel II!

Am Wochenende startete die Saison für die Männer der HSG  in der Verbandsliga Saar. Zu Gast war die zweite Mannschaft des TV Kirkel. Nach dem Abstieg aus der höchsten saarländischen Klasse hat man sich für diese Saison hohe Ziele gesteckt und hofft diese zu erfüllen. Mit einem etwas veränderten Gesicht tritt die Mannschaft die Saison an. Kevin Cornelius und Steffen Schumann gehen nun in der 2. Mannschaft auf Torejagd, während Benedikt Neufang den Sprung in die erste Mannschaft geschafft hat. Verzichten musste man an diesem Abend auf Matthias Brusdeilins, der arbeitsbedingt verhindert war. Auch die Trainingsbeteiligung die Woche über ließ zu wünschen übrig. Mit Fabian Wiesel (Erkältung), Dominik Schöndorf (angeschlagen am Sprunggelenk) und  Torsten Jung (arbeitsbedingt) fehlten gleich mehrere Spieler im Training.

geschrieben von Torsten Jung am 15. September 2013 in Männer I

Frauen I: HSG Ottweiler/Steinbach I – TUS Neunkirchen 11:21 (07:10)   (keine Kommentare)

Niederlage zum Saisonauftakt

Am vergangenen Samstag war es endlich wieder so weit, nach der Sommerpause und einer intensiven Vorbereitung startete die erste Frauenmannschaft der HSG wieder in die neue Saison.

Das erste Saisonspiel bestritt man gegen die TUS Neunkirchen, die in der vergangenen Saison noch dritte Liga spielten. Von Beginn an war klar, dass die HSG die Mannschaft auf dem Feld war, die nichts zu verlieren hatte und das Ziel bestand darin zu zeigen, was man kann und in den vergangenen Wochen der Vorbereitung gelernt hatte.

geschrieben von Stefanie Weingarth am 15. September 2013 in Aktive,Berichte,Frauen I

Saisonauftakt der HSG Ottweiler/Steinbach   (keine Kommentare)

Endlich startet in Ottweiler wieder die Handballsaison! In wenigen Tagen geht es wieder los, und alle Teams der HSG werden alles geben, um für ihre Fans möglichst viele Punkte zu sammeln.

geschrieben von Kevin Cornelius am 12. September 2013 in Männer I

Saisonstart für die 1. Frauenmannschaft   (keine Kommentare)

Am kommenden Wochenende startet die erste Frauenmannschaft der HSG Ottweiler/Steinbach in die neue Saison der Saarlandliga. Die neu formierte Mannschaft hat sich für die Saison viel vorgenommen, an die Erfolge der vergangenen Saison mit Tabellenplatz 3 soll angeknüpft werden.

Als neuen Trainer dürfen wir Markus Recktenwald vom Ligakonkurrenten Marpingen begrüßen. Recktenwald trainierte in den vergangenen Jahren die zweite Mannschaft der Marpinger und ist Wunschnachfolger von Heide Friedrich und Guido Esseln, welche nach drei engagierten Jahren einen Tapetenwechsel wünschten.

Die Mannschaft startete Mitte Juli in die Vorbereitung. Ab diesem Zeitpunkt hieß es mindestens vier Einheiten in der Woche bei sommerlichen Temperaturen zu absolvieren. Über die Trainingsbeteiligung ist Trainer Markus Recktenwald bis dato begeistert, viele Spielerinnen haben über 90% Beteiligung.

geschrieben von Stefanie Weingarth am 9. September 2013 in Aktive,Berichte,Frauen I

Männer II: HSG Ottweiler/Steinbach II – HF Illtal III 39:29 (18:14)   (keine Kommentare)

Auftakt nach Maß – Zweite Welle erkämpft sich die ersten zwei Punkte

In einem sehr guten Bezirksligaspiel setzte sich am Samstag Abend der Aufsteiger aus Ottweiler gegen die dritte Welle der HF Illtal mit 39:29 durch. Nach langer Vorbereitungszeit war jeder Spieler heiß darauf, dass es endlich wieder los geht. Ohne Marco Mathieu (fehlte urlaubsbedingt) und einigen verletzten Spielern (Steffen Schumann, Michael Eich, Lukas Weißmann, Peter Findeisen) ging man mit 13 Spielern in die Saison. Für den Trainer war Illtal

geschrieben von Christoph Willenbacher am 8. September 2013 in Aktive,Berichte,Männer II