Archiv für 2012 Januar

A-Jugend männlich: SV Zweibrücken II – HSG Ottweiler-Steinbach 27:30 (15:14)   (keine Kommentare)

HSG kämpft sich vorerst auf den dritten Tabellenplatz!

Am Samstagabend um 18:45 Uhr reiste die männliche A-Jugend der HSG Ottweiler-Steinbach nach Zweibrücken um dort weitere Punkte auf dem Weg zur Tabellenspitze zu sichern. Trotz der ungewöhnlichen Uhrzeit war die Mannschaft motiviert, da mit einem weiteren Sieg die Tabellenspitze in greifbare Nähe rückte und man immer mehr an das gesetzte Saisonziel denken konnte. Trainer Marcel Hoffmann stellte die Mannschaft gut auf die schnellen Zweibrücker Spieler ein, welche durch ihre guten Tempogegenstöße sehr gefährlich waren.

geschrieben von Justus Birk am 30. Januar 2012 in Jugend

Internetauftritt und Hallenmusik der HSG Ottweiler/Steinbach   (keine Kommentare)

12.222 Besucher seit dem 10. August

Seit dem 10. August 2011 ist die neue Webseite der HSG Ottweiler/Steinbach online. Heute am Sonntag, den 29.01.2012, meldet der Onlinezähler, dass 12.222 Besucher die Seite der HSG angeklickt haben. Somit hat sich die Arbeit der Webmaster und vor Allem die der Autoren gelohnt. Nicht nur die Besucherzahlen sind sehr positiv, sondern auch die über 87.500 Seitenansichten sprechen für eine aktuelle und interessante Vereinsseite.

Vielleicht sind die Zahlen auch Ansporn für die Mannschaften, die sich bis zum heutigen Tag noch gar nicht bzw. nur sporadisch dazu überwinden konnten, ein paar Zeilen zu tippen. Es ist nicht zwingend nötig seitenweise Berichte zu schreiben, zu den entsprechenden Spielen oder Anlässen reichen einige Worte, damit die Zuschauer und Fans immer bestens informiert sind.

geschrieben von Steffen Schumann am 30. Januar 2012 in Neuigkeiten

Männer I: Ankündigung HSG Ottweiler/Steinbach I – HSG Fraulautern/Überherrn I   (keine Kommentare)

Am 04.02.2012 steigt das nächste Heimspiel in der Seminarsporthalle!

HSG Let´s go!

Es geht gegen die neu formierte HSG Fraulautern / Überherrn, die mit einer Mischung aus geballter Erfahrung und jungen Talenten in den „Hexenkessel“ Ottweilers kommen wird. In der ersten Begegnung beider Mannschaften in der Hinrunde konnte die HSG zwei Punkte entführen, die jedoch hart umkämpft waren. Der momentane Tabellendritte wird mit Sicherheit ein schwerer Gegner und die HSG benötigt alle Kräfte, um die Tabellenspitze zu verteitigen! Wir freuen uns auf ein erneut spannendes Spiel vor wie immer fantastischer Kulisse! Anwurf ist nach einem spielfreien Wochenende am Samstag, den 04.02.2012, um 18:45!

geschrieben von Kevin Cornelius am 24. Januar 2012 in Männer I

Männer II: TV Heiligenwald – HSG Ottweiler/Steinbach II 22:32 (13:15)   (keine Kommentare)

Zweite Welle nach Sieg im Derby gerüstet für das Spitzenspiel

Am Sonntag musste unsere zweite Welle beim direkten Tabellennachbarn, dem TV Heiligenwald antreten. Damit das angestrebte Ziel Aufstieg nicht aus den Augen verloren wird, waren zwei Punkte absolute Pflicht! Unser Team startete recht gut in die Partie. Sowohl in Angriff als auch Abwehr war man in den ersten zehn Minuten vollkommen konzentriert, vor Allem mit einem schönen Angriffsspiel  wurde überzeugt.  Der Rest der ersten Halbzeit wirkte etwas hektisch, statt auf eine Chance zu warten wurde das Glück mehr über  Einzelaktionen gesucht, welche nicht immer erfolgreich waren. Auch wenn das keine Glanzleistung war, so hatte man den Gegner weitgehend im Griff, so dass es zur Halbzeit 13:15 stand.

geschrieben von Steffen Schumann am 24. Januar 2012 in Männer II

A-Jugend männlich: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Fraulautern/Überherrn II 33:22 (22:13)   (keine Kommentare)

HSG kämpft sich auf den vierten Tabellenplatz und gewinnt somit Anschluss an die Tabellenspitze!

Am Samstag, den 21.01.2012 um 14 Uhr trafen der jetzige Tabellenvierte HSG Ottweiler-Steinbach und der Tabellenfünfte HSG Fraulautern/Überherrn II der Saarlandliga in der Seminarsporthalle Ottweiler aufeinander. Die Mannschaft aus Fraulautern/Überherrn wurde im Auftaktspiel der Saison 2011/12 deutlich besiegt, jedoch konnten sich die Gäste durch eine Aufholjagd in den letzten Spielen beweisen. Die HSG musste bei diesem Spiel auf Torwart Julian Groh und Kreisläufer Justus Birk verzichten, welche vor dem Spiel erkrankten und nicht spielen konnten. Im Laufe des Spieles sollte sich jedoch zeigen, dass die Ausfälle zu verkraften und zu kompensieren waren.

geschrieben von Justus Birk am 22. Januar 2012 in Jugend

männliche A-Jugend: Ankündigung HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Fraulautern/Überherrn II   (keine Kommentare)

Zweites Heimspiel!

Am Samstag, den 21.01.12 beginnt für die männliche A-Jugend der HSG Ottweiler die Rückrunde der Saison 11/12 . Gegner an diesem Tag ist die HSG Fraulautern/Überherrn 2. Während die Partie in Saarlouis deutlich gewonnen wurde , überzeugte die RPS-Liga-Reserve in frühster Zeit mit guten Ergebnissen. Daher erwartet man am Samstag, um 14:00 Uhr ein spannendes und ausgeglichenes Spiel!

geschrieben von Justus Birk am 20. Januar 2012 in Jugend

C-Jugend männlich: St.Ingbert – HSG Ottweiler/Steinbach 26:34 (12:18)   (keine Kommentare)

HSG weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze!

Am vergangenen Sonntag, den 15. Januar war die C-Jugend der HSG in St. Ingbert zu Gast. Als ungeschlagener Tabellenführer ist es natürlich für jeden Gegner das höchste Ziel, die HSG zu schlagen, oder wenigstens etwas zu ärgern. Mit St. Ingbert trafen die ottweiler Jungs auf einen Gegner, gegen den sie im Hinspiel nur knapp mit 18:17 gewinnen konnten.

geschrieben von Dominik Schoendorf am 17. Januar 2012 in Jugend

Männer II: Ankündigung TV Heiligenwald – HSG Ottweiler/Steinbach II   (keine Kommentare)

Sonntag 22.1.12, 18:30 Uhr

HSG Let´s go!

Am kommenden Sonntag, 22.1.12 muss die zweite Welle der HSG beim TV Heiligenwald antreten. Nach zuletzt klasse Leistungen muss man in der Sachsenkreuzhalle in Heiligenwald unbedingt zwei Punkte holen, um im Kampf um die Aufstiegsränge ein Wörtchen mitreden zu können und um ein wenig Werbung für das darauffolgende Spitzenspiel (4.2.) gegen die HSG Bexbach zu betreiben. Anwurf zu der Partie am Sonntag ist um 18:30 Uhr. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung seitens unserer treuen Fans und Handballkollegen freuen!

Gemeinsam sind wir stark!!!

 

Sonntag 22.1.12, 18:30 Uhr

geschrieben von Steffen Schumann am 17. Januar 2012 in Männer II

A-Jugend männlich: HSG Ottweiler-Steinbach – SG TV Kirkel/HSG Spiesen/Elversberg 34:17 (17:12)   (keine Kommentare)

HSG startet mit klarem Heimsieg ins neue Jahr!

Am Samstag, den 14.01.2012 traf die HSG Ottweiler-Steinbach das erste mal für dieses Jahr auf eine gegnerische Mannschaft. Der Gegner hieß  SG TV Kirkel/HSG Spiesen/Elversberg und befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem letzten Tabellenplatz. Fabian Wiesel wurde erneut von Guido Esseln unterstützt, der direkt klar machte dass Spiele gegen das Tabellenschlusslicht oftmals sehr spannend waren. Die Mannschaften kannten sich aus der Qualifikation für die Saarlandliga und somit war klar, dass das Spiel vorallem auf einen Schlüsselspieler aufbaute.

geschrieben von Justus Birk am 16. Januar 2012 in Jugend

Männer I: HSG Ottweiler/Steinbach – HSV 80 Wemmetsweiler 24:23 (12:11)   (keine Kommentare)

Spannendes Spiel mit Höhen und Tiefen

Am vergangenen Samstag wurde nach langer Wartezeit über den Jahreswechsel in der Seminarsporthalle endlich der Beginn der Rückrunde der Verbandsliga eingeläutet. Mit neuen Trikots und tollen Aktionen der Fans starteten die Ottweiler Jungs ins neue Jahr. Beim Lokalderby gegen die Männer aus Wemmetsweiler kam es dann auch gleich zu einem Spitzenspiel, in dem die HSG einiges aus dem Hinspiel gutmachen wollte. Beide Mannschaften waren hoch motiviert, und so sah das zahlreich erschienene Publikum zum Start eine ausgeglichene Partie. Sowohl die Heimmannschaft als auch die Gäste erwischten einen guten Start und spielten schöne Spielzüge, wenn auch manche Pässe nicht ankamen. So glichen die Männer aus Wemmetsweiler um Trainer Pohara immer wieder aus, zum 3:3 und 5:5, bis hin zum 10:10. Die HSG konnte jedoch die Minimalführung von einem Tor mit in die Pause nehmen.

geschrieben von Kevin Cornelius am 16. Januar 2012 in Aktive,Männer I

HANDBALLER HELFEN!   (keine Kommentare)

Benefizspiel für den 11 Monate alten Ben

Der Förderverein der HSG Nordsaar veranstaltet am 25.01.2012 ein Benefizspiel für den 11 Monate alten Ben. Dabei trifft in der Sporthalle Marpingen die HSG Nordsaar auf den 2.Ligisten HG Saarlouis.

Der Erlös der Veranstaltung fließt dem kleinen Ben zu.

geschrieben von Steffen Schumann am 13. Januar 2012 in Neuigkeiten

Männer I: Ankündigung HSG Ottweiler/Steinbach I – HSV Wemmetsweiler I   (keine Kommentare)

Am Sonntag, den 15.01.2012 um 18.30 Uhr findet das erste Heimspiel 2012 statt

HSG Let´s go!

Am kommenden Sonntag, dem 15.01.2012 um 18.30 Uhr startet die Rückrunde der Verbandsliga Saar. Zum Auftakt kommt es direkt zu einem Derby mit dem HSV Wemmetsweiler, welcher in der Hinrunde aufgrund einer dürftigen Leistung spielerisch nicht bezwungen wurde. Erst nach diesem Spiel wachte die HSG auf und bot in der Folge teils attraktiven Handball. Zuletzt tat sich die HSG jedoch schwer mit der Rolle des vermeintlichen Favoriten umzugehen. Dennoch fällt das Fazit für die Hinrunde mit 15:5 Punkten eindeutig positiv aus. Zumal die zwischenzeitliche Schwächeperiode der HSG lediglich dazu führte die Ligaspitze etwas breiter zu machen.

geschrieben von Steffen Schumann am 10. Januar 2012 in Männer I

Frauen I: TV Holz – HSG Ottweiler/Steinbach 15:31 (8:13)   (keine Kommentare)

1.Frauenmannschaft schafft erstmals Einzug ins Pokalfinale –größter Vereinserfolg-

Guido Esseln gestikuliert, er zeigt Laufwege an, er brüllt, er holt mit den Armen aus und rennt die Seitenlinie mit einer Energie auf und ab, dass ein HB-Männchen dagegen wirkt wie ein Koalabär auf Baldrian. Dabei müsste der Trainer der HSG Ottweiler-Steinbach das nicht mehr tun. Es sind noch zehn Minuten zu spielen und seine Mädels führen im Halbfinale des Saarlandpokals mit 26:13 gegen den Bezirksligisten TV Holz. Selbst wenn seine Spielerinnen die gleiche Menge Dosenbier getrunken hätten, wie die mitgereisten Ottweiler Fans, den Vorsprung könnten sie nicht mehr verspielen, aber das interessiert Guido Esseln wenig. Erst als die Sirene trötet, das Endergebnis von 31:15 feststeht und der Einzug ins Final-Turnier sicher ist, entspannt er sich. „Die Spielerinnen waren vor dem Spiel nervös. Wir mussten erstmal mit dieser Situation klarkommen“, sagt er nach der Partie. „Aber nachdem wir am Anfang ein bisschen schwer reingekommen sind, haben wir das ganz gut gemacht.“

geschrieben von Rebecca Andres am 10. Januar 2012 in Frauen I

Bank 1 Saar Trophy der Frauen   (keine Kommentare)

Hier findet ihr Infos zur B1S Trophy der Frauen 2011/2012:

Ergebnisse 3. Runde

Die 1. Frauenmannschaft hat sich somit für das Finalturnier am 9. April 2012 qualifiziert!

Ergebnisse 2. Runde

Auslosung 3. Runde

geschrieben von Dominik Schoendorf am 8. Januar 2012 in Frauen I