Archiv für die Kategorie ‘Frauen II’

Frauen 2: HSG Schwarzenbach/Hermeskeil – HSG Ottweiler/Steinbach 2 10:13 (5:7)   (keine Kommentare)

Mitte Juni begann die Vorbereitung für die drei aktiven Frauenmannschaften, sowie die weibliche A-Jugend und es hieß für alle Spielerinnen sich zu beweisen.
Gerade in der zweiten Frauenmannschaft kam es zu einem Umbruch in der Mannschaftsstruktur. Leider haben uns auf eigenen Wunsch die Spielerinnen Maike Zeiger, Sandra Wohlgemuth, Isabelle Clemens und Selina Fries verlassen, hier hoffen wir noch auf die eine oder andere Rückkehrerin. Anna Schlegel und Tessa Hoffmann schaffen den Sprung in die erste Frauenmannschaft. Somit blieb ein dünner Kader zurück, welcher durch die A-Jugend unterstützt wird. Die Spielerinnen Anna Sesterhenn, Nele Wild, Carina Mast, Annemarie Schön und Mara Grulich schafften nach einer starken Vorbereitung den Sprung in die zweite Frauenmannschaft.
Die übrigen A-Jugendspielerinnen sollen durch zusätzliche Trainingseinheiten Schritt für Schritt an den Frauenbereich heran geführt werden.
Besonders freuen wir uns über die Rückkehrerin Julia Herwarth, welche uns zeigt, dass man auch nach Jahren der Handballabstinenz wieder mit großer Freude die Handballschuhe schnüren kann.
Das definierte Ziel für die Saison lautet nichts mit den Abstiegsplätzen zu tun zu haben und die A-Jugend, unsere Zukunft des Vereines, in die Frauenmannschaften zu integrieren.

geschrieben von Dominik Richter am 6. September 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen 2: HSG Ottweiler/Steinbach 2 – SSV Wellesweiler 29:16 (14:4)   (keine Kommentare)

Am Samstag, dem 29.04.17 war es soweit. Das letzte Spiel der Saison stand an und es ging gegen den Tabellenletzten aus Wellesweiler. Auch wenn man auf Anna Schlegel und Sandy Strauß, zwei wichtige Spielerinnen verzichten musste, wollte man nach einer insgesamt guten Saison diese natürlich gerne mit einem Sieg beenden und sich den 5. Tabellenplatz sichern.

geschrieben von Dominik Richter am 2. Mai 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen 2: HG Itzenplitz – HSG Ottweiler/Steinbach 2 22:26 (13:9)   (keine Kommentare)

Vergangenen Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen die Damen aus Itzenplitz antreten. Da es sich um das letzte Auswärtsspiel der Saison handelte, wollte man auf jeden Fall mit zwei Punkten zurück nach Ottweiler fahren. Die ersten Minuten verliefen noch ausgeglichen und nach 15 Minuten stand es 7:6.

geschrieben von Dominik Richter am 23. April 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen 2: HSG Ottweiler/Steinbach – FSG DJK Oberthal/Hirstein 2: 20:23 (9:10)   (keine Kommentare)

Vergangenen Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG zu Hause gegen die 2. Damenmannschaft aus Oberthal antreten. Ersatzgeschwächt ging man in das Spiel, doch da das Hinspiel souverän gewonnen wurde, wollte man auch an diesem Tag die 2 Punkte in Ottweiler behalten.

geschrieben von Dominik Richter am 28. März 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach 2: TV Birkenfeld/Nohfelden 20:20 (14:9)   (keine Kommentare)

Vergangenen Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen die Damen aus Birkenfeld antreten. Um nicht nur mit einem Auswechselspieler zu spielen, erklärte sich Raphaela Hussong bereit auszuhelfen, da mit Isabelle Hoffmann und Sarah Salm an dem Tag zwei wichtige Stammspielerinnen ausfielen.

geschrieben von Dominik Richter am 13. Februar 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen II: TV Kirkel – HSG Ottweiler/Steinbach 2 24:27 (12:16)   (keine Kommentare)

Vergangenen Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen die Damen aus Kirkel antreten. Nachdem man das Hinspiel unglücklich mit einem Tor verloren hatte, wollte man es diesmal besser machen – auch wenn ein Blick auf die Tabelle zeigte, dass dies kein leichtes Unterfangen werden würde, da Kirkel mit nur zwei Verlustpunkten Tabellenführer war.

geschrieben von Dominik Richter am 29. Januar 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach 2 – HSG Schwarzenbach/Hermeskeil: 24:19 (11:9)   (keine Kommentare)

Im zweiten Spiel der Rückrunde musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen die Damen aus Schwarzenbach/Hermeskeil antreten. Nachdem man noch eine Rechnung aus dem Spiel der Hinrunde offen hatte, ging man dementsprechend motiviert ins Spiel.

geschrieben von Dominik Richter am 22. Januar 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen II: SV Zweibrücken 2 – HSG Ottweiler Steinbach 2 34:22 (19:9)   (keine Kommentare)

Klebrige Angelegenheit in Zweibrücken –und verdiente Niederlage

Zum Rückrundenstart mussten die HSG Frauen II direkt gegen den Tabellenzweiten Zweibrücken antreten. Die Mannschaft des Gegners war mit RPS-Liga-Spielern verstärkt und auch junge Talente aus der A-Jugend Regionalliga wurden aufgestellt. Zweibrücken hat in den letzten 3 Jahren keines ihrer Heimspiele verloren, vielleicht auch, weil sie dort den Ball harzen dürfen. Dass der Ball geharzt wird, ist in der Spielklasse unüblich und führt dann zu vielen technischen Fehlern des Gegners.

geschrieben von Dominik Richter am 17. Januar 2017 in Berichte,Frauen II

Frauen II: SSV Wellesweiler – HSG Ottweiler/Steinbach 2: 32:27 (13:17)   (keine Kommentare)

Im letzten Saisonspiel des Jahres, was auch gleichzeitig das letzte Spiel der Hinrunde war, musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen den Letzten in der Tabelle, die SSV Wellesweiler antreten.

geschrieben von Dominik Richter am 19. Dezember 2016 in Berichte,Frauen II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach – HG Itzenplitz 25:20 (11:10)   (keine Kommentare)

Pflichtsieg der zweiten Frauenmannschaft gegen die HG Itzenplitz

Am Sonntagabend trat die zweite Frauenmannschaft gegen die HSG Itzenplitz, den direkten Tabellennachbarn, an. Die HSG musste auf Stefanie Weingarth, eine der Trainerinnen verzichten, die durch Guido Esseln vertreten wurde. An dieser Stelle dafür vielen Dank.

geschrieben von Dominik Richter am 13. Dezember 2016 in Berichte,Frauen II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach 2 – TV Merchweiler: 21:24 (14:10)   (keine Kommentare)

Am Samstag musste die 2. Damenmannschaft der HSG gegen den 3. in der Tabelle, den TV Merchweiler antreten. Es war jedem bewusst, dass dies kein Selbstläufer werden würde. Nichts desto trotz ging man motiviert ins Spiel. Zuerst tat man sich schwer und ließ einfache Tore zu.

geschrieben von Dominik Richter am 4. Dezember 2016 in Berichte,Frauen II

Frauen II: FSG DJK Oberthal/TuS Hirstein 2 – HSG Ottweiler/Steinbach 2 21:33(9:17)   (keine Kommentare)

Souveräner Sieg der zweiten Frauenmannschaft

Am Samstag trat die zweite Frauenmannschaft gegen den direkten Tabellennachbarn in Oberthal an. Mit dem Sieg vom Vorwochenende konnte man optimistisch in das Spiel starten.

geschrieben von Dominik Richter am 30. November 2016 in Berichte,Frauen II

Frauen II: HSG Ottweiler/Steinbach 2 – FSG DJK Oberthal/Tus Hirstein 3: 27:15 (12:8)   (keine Kommentare)

Erster Sieg der 2. Damenmannschaft der HSG

Was lange währt, wird endlich gut! Am Sonntag konnte die 2. Damenmannschaft der HSG endlich Ihre ersten zwei Punkte der Saison einfahren. Gegner in der Seminarsporthalle waren die Damen aus Oberthal. Schon zu Beginn kam man gut ins Spiel und konnte durch gute Angriffe und eine gute Abwehrleistung mit 5:2 in Führung gehen.

geschrieben von Dominik Richter am 16. November 2016 in Berichte,Frauen II

Bezirksliga Ost Frauen II: Erneute Niederlage   (keine Kommentare)

Am Wochenende spielte die HSG Ottweiler Steinbach II gegen den direkten Tabellennachbarn aus Ommersheim, der ebenfalls noch kein Spiel gewonnen hatte. Die Devise war klar: SIEG, da man sonst wirklich mit dem Rücken zur Wand steht.

Wie man es schon aus den letzten Spielzeiten kannte, tat man sich in Ommersheim schwer. Der Gegner stand sehr defensiv und spielte über ihre Mittelspielerin schnell nach vorne. Ottweiler spielte zu Beginn gut und man lag bis zur 20 min mit 4:7 in Führung. Doch irgendwie agierte man dann wieder nervös und lies den Gegner gewähren, so dass man zur Pause mit 7:8 zurück lag.

geschrieben von Dominik Richter am 8. November 2016 in Berichte,Frauen II

TV Birkenfeld/Nohfelden – HSG Ottweiler/Steinbach 2: 27:22 (13:15)   (keine Kommentare)

Am Sonntag, stand für die Frauen der HSG das Auswärtsspiel beim Absteiger Birkenfeld auf dem Plan. Ein Blick auf die aktuelle Tabellensituation reichte, um zu sehen, dass dies kein leichtes Spiel werden würde, mit Birkenfeld als Tabellenführer und Ottweiler als Tabellenletzter. Nichts desto trotz wollte man sich nicht schon im Vorhinein geschlagen geben und kam auch gut ins Spiel. Durch gute Anspiele an den Kreis und eine starke Torwartleistung ging man in Führung.

geschrieben von Dominik Richter am 30. Oktober 2016 in Berichte,Frauen II