Männer I: 20:17 Auswärtsniederlage gegen TuS Elm-Sprengen    Männer 2: 26:27 Heimniederlage gegen TV Merchweiler 2    Männer 3: 34:23 Heimsieg gegen Black Bulls Alsweiler    Frauen 1: 24:26 Auswärtssieg gegen HC St. Johann

Archiv für die Kategorie ‘Frauen I’

Frauen 1: HC St Johann – HSG Ottweiler/Steinbach 22:24 (16:16)   (keine Kommentare)

Aufholjagd bei dem HC St. Johann in der Bruchwiesenhalle

Am vergangen Samstagabend trat unsere erste Damenmannschaft gegen den Viezesaarlandmeister HC St Johann an.

Wenn man die letzte Saison Revue passieren lässt, erinnert man sich an ein durchaus schlechtes Spiel in Saarbrücken. Letztes Jahr ließ man in der Halle in den Bruchwiesen nach einer durchwachsenen Leistung ärgerlicherweise zwei Punkte liegen. Aber denkt man an das Spiel um die Meisterschaft, erinnert man sich an eine unschlagbare Mannschaft auf Seiten von Ottweiler. In diesem Spitzenspiel schenkte man den Saarbrückern wirklich überhaupt nichts. Genau diese Erinnerungen rief Trainer Guido Esseln in der Ansprache vor Anpfiff auf. Die Mannschaft hat in der Halle in Saarbrücken etwas gut zu machen und man sollte versuchen das abzurufen, was man in dem letzten Spiel der vergangenen Saison geleistet hat.

geschrieben von Dominik Richter am 12. Dezember 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen Verbandspokal 2. Hauptrunde: HSG Dudweiler–Fischbach – HSG Ottweiler/Steinbach 16:30 (8:17)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Freitagabend trat unsere erste Damenmannschaft in der zweiten Hauptrunde des Bank1Saar Handball Trophy gegen die Saarlandligamannschaft der HSG Dudweiler-Fischbach an.

Einige Wochen zuvor konnte man im Hinspiel dieser Saison bereits deutlich (27:11) gegen Dudweiler gewinnen. Somit war an diesem Freitagabend das Ziel, sich wieder mit einem klaren Sieg in die nächste Pokalrunde zu kämpfen.

geschrieben von Dominik Richter am 27. November 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HG Saarlouis 20:22 (9:15)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag traf unsere Damenmannschaft auf die Damen der HG Saarlouis. Dass dies keine einfache Partie werden würde, war sicherlich beiden Teams vorher bewusst.
So standen sich die Teams in den ersten Spielminuten mehr oder weniger auf Augenhöhe gegenüber. Bis zum 8:9 in der 21. Minute kämpfte man auf beiden Seiten Angriff für Angriff um die Führung.

geschrieben von Dominik Richter am 27. November 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: FSG DJK Oberthal / TuS Hirstein – HSG Ottweiler/Steinbach 23:21 (13:10)   (keine Kommentare)

Als Verlierer geht sicherlich niemand gerne aus einer Partie. Dennoch lernt man aus Niederlagen bekanntlich am meisten. Aus der Partie unserer ersten Welle gegen die Damen der FSG DJK Oberthal gab es für die zukünftigen Spiele eine ganze Menge zu lernen.
In den ersten Spielminuten schien das gegnerische Tor wie zugemauert. Erst nach knapp 7 Minuten fand der erste HSG-Ball dank Michaela Both seinen Weg hinter die Torlinie. 

geschrieben von Dominik Richter am 14. November 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG TVA/ATSV Saarbrücken – HSG Ottweiler/Steinbach 23:27 (9:13)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag musste sich unsere erste Damenmannschaft im Spiel gegen die HSG TVA/ATSV Saarbrücken beweisen.
Beide Mannschaften starteten explosiv in die Partie. Innerhalb der ersten drei Minuten konnten die Zuschauer in der Rastbachtalhalle bereits 5 Treffer sehen. In den ersten 8 Minuten war das Spiel ausgeglichen, die beiden Teams wechselten sich mit der Führung immer wieder ab.

geschrieben von Dominik Richter am 30. Oktober 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1 Pokal: HV Ommersheim – HSG Ottweiler/Steinbach 16:31 (12:19)   (keine Kommentare)

In der diesjährigen Pokalvorrunde machte sich unsere Damenmannschaft auf den Weg nach Blieskastel, um dort gegen die Bezirksligamannschaft des HV Ommersheim anzutreten. Noch das Spiel vom Vortag gegen Dudweiler in den Knochen, traten unsere Damen mit dem Ziel an, sich auch in dieser Saison Runde für Runde ins Pokalfinale zu kämpfen. Das wäre das dritte Mal in Folge und somit eine große Sensation für unsere HSG.

geschrieben von Dominik Richter am 24. Oktober 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Dudweiler-Fischbach 27:11 (13:2)   (keine Kommentare)

Wie wir alle wissen, ist in der Saarlandliga keine Partie wirklich vorhersehbar. Jede Mannschaft kann es mit jeder anderen Mannschaft aufnehmen, ganz egal, wie sich beide mit Blick auf die Tabelle gegenüberstehen. Unsere erste Welle empfing am vergangenen Samstag den Tabellenletzten aus Dudweiler und es war klar, dass man diesen starken Gegner keinesfalls unterschätzen durfte.

geschrieben von Dominik Richter am 23. Oktober 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: TV Merchweiler – HSG Ottweiler/Steinbach 13:23 (6:13)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag traf unsere erste Damenmannschaft in auswärtiger Halle auf die Damen des TV Merchweiler. Die gegnerische Mannschaft schaffte kürzlich den Aufstieg in die Saarlandliga und führte nach drei Siegen in Folge nun sogar die Tabelle an. Man durfte diese starke Mannschaft keineswegs unterschätzen. Nachdem die Leistung unserer Damen im vorangegangenen Saisonspiel – ebenfalls gegen einen frisch gebackenen Aufsteiger (HSG Fraulautern – Überherrn) – nicht für einen Sieg ausreichte, war nun die Motivation hoch, allen Zuschauern und Fans zu zeigen, warum man letzte Saison zu Recht Saarlandligameister wurde.

geschrieben von Dominik Richter am 16. Oktober 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Fraulautern/Überherrn 16:24 (7:8)   (keine Kommentare)

Mit einer krankheits- und verletzungsbedingt stark geschwächten und reduzierten Mannschaft trat unsere HSG am vergangenen Samstag gegen den frisch gebackenen Saarlandligisten HSG Fraulautern/Überherrn an.
Die Partie startete recht torarm, nach knapp 9 Minuten verschaffte sich die gegnerische Mannschaft mit dem Treffer zum 1:3 einen kleinen Vorsprung. 

geschrieben von Dominik Richter am 2. Oktober 2017 in Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG DJK Marpingen–SC Alsweiler 2 25:23 (13:14)   (keine Kommentare)

Das erste Heimspiel einer Saison ist möglicherweise immer eins der schwierigsten – nach einer langen Vorbereitung steht man endlich in heimischer Halle, vor zahlreichen Fans, will zeigen, was man auf diesem Hallenboden in den vergangenen Wochen gelernt hat. Es fehlt weder an Nervosität, noch an Motivation.

Michaela Both eröffnete diese Partie unserer ersten Welle gegen die zweite Damenmannschaft aus Marpingen mit dem ersten Treffer nach wenigen Sekunden. In den ersten Minuten des Spiels war unsere HSG wach, die Abwehr stand passabel und der gegnerischen Mannschaft gelang es erst nach fast fünf Minuten, zum 1:1 auszugleichen. Bis zur 16. Minute ließ man keine Führung der Gegner zu, man war ihnen immer einen klitzekleinen Schritt voraus, bis dann in der 18. Minute der Marpinger Ball zum 8:9 im Tor der HSG landete. Die Defensive unserer Damen stand nun nicht mehr gut genug, man arbeitete zu wenig für- und miteinander und im Angriff wurden zu oft freie Würfe verschenkt. Zur Halbzeit lag man schließlich 13:14 hinten.

geschrieben von Dominik Richter am 12. September 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: ASC Quierschied – HSG Ottweiler/Steinbach 13:20 (6:8)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Wochenende ging für unsere erste Damenmannschaft endlich die neue Saison los. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung, in der sowohl Fitness als auch der Teamgeist noch weiter wachsen konnten, betrat man an diesem ersten Septemberwochenende schließlich hochmotiviert das Spielfeld in auswärtiger Halle. Unter Trainerin Heide Friedrich, die unsere erste Welle schon einige Jahre zuvor trainierte und die man nun glücklicherweise wieder für das Team gewinnen konnte, möchte man natürlich auch dieses Jahr das bestmögliche aus allen Spielen rausholen; und dazu war ein guter Start zum Saisonauftakt an diesem Spieltag sehr wichtig.
Unseren Damen war bereits vor dem Spiel klar, dass es gegen die Damen des ASC Quierschied auch an diesem Tag wieder ein harter Kampf werden würde.

geschrieben von Dominik Richter am 6. September 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – HC St Johann 25:15 (10:3)   (keine Kommentare)

Spannender hätte das Saisonfinale nicht sein können: Lange Zeit sah es ganz danach aus, als würden die Damen der HG Saarlouis die Tabellenspitze wieder bis zum Ende verteidigen können, während diese aber einige Niederlagen zu verkraften hatten, genossen unsere HSG Ottweiler/Steinbach und der HC St Johann eine Erfolgssträhne und standen sich so im letzten Saisonspiel in der Ottweiler Seminarsporthalle gegenüber und kämpften gegeneinander um die Meisterschaft. Unsere erste Welle um Trainer Guido Esseln bereitete sich mental und physisch detailliert auf diese Partie vor. Am vergangenen Samstag war es dann so weit. Vor einer beeindruckenden Fankulisse und einer Lautstärke, die dazu führte, dass man sein eigenes Wort nicht mehr verstand, begann diese heiße Partie.

geschrieben von Dominik Richter am 3. Mai 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG TVA/ATSV Saarbrücken – HSG Ottweiler-Steinbach 23:25 (11:12)   (keine Kommentare)

Am heutigen Sonntagabend reiste unsere erste Damenmannschaft in die Landeshauptstadt, um dort gegen die Mannschaft der HSG TVA/ATSV Saarbrücken anzutreten.
Das Hinspiel konnte man bereits mit 22:18 für sich entscheiden und mit dem klaren Ziel vor Augen, sich einen der obersten Tabellenplätze zu sichern, gingen unsere Damen hochmotiviert in diese Partie.

geschrieben von Dominik Richter am 10. April 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: FC Schwarzerden – HSG Ottweiler/Steinbach 17:36 (8:14)   (keine Kommentare)

Am vergangenen ersten Aprilwochenende stand für unsere erste Damenmannschaft ein Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten aus Schwarzerden an. Ein Sieg war an dem Tag Pflicht, das Hinspiel konnte man bereits mit 25:16 deutlich für sich entscheiden. Noch immer geschwächt durch eine Verletzungswelle, wurde man auch an diesem Spieltag glücklicherweise durch Stefanie Weingarth und Anna Schlegel aus der zweiten Welle unterstützt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an euch!

geschrieben von Dominik Richter am 4. April 2017 in Berichte,Frauen I

Frauen 1: HSG Ottweiler/Steinbach – FSG DJK Oberthal/TuS Hirstein 22:20 (11:12)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag stand für unsere erste Welle eine spannende Partie auf dem Plan: Man traf an diesem Tag auf den Zweitplatzierten in der Tabelle, die erste Damenmannschaft der FSG DJK Oberthal. Im Hinspiel war die Enttäuschung unserer Damen groß, als man im letzten Moment ein gegnerisches Tor zuließ, das zum Unentschieden führte. Mindestens dieser verschenkte Punkt war an diesem Spieltag wieder gut zu machen.
Da eine Spielverlegung nicht mehr möglich war, musste das Team unserer HSG an diesem Tag verletzungs- und krankheitsbedingt auf Michaela Both, Nadine Schneider, Verena Schnur und Karoline Gawron verzichten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Maike Zeiger und Selina Fries aus der zweiten Damenmannschaft, die die erste Welle an diesem Tag unterstützten.

geschrieben von Dominik Richter am 29. März 2017 in Berichte,Frauen I