Archiv für die Kategorie ‘Männer III’

Männer 3: HSG Werschweiler-St. Wendel – HSG Ottweiler/Steinbach 27:26 (11:13)   (keine Kommentare)

Herbe Niederlage für die dritte Welle der HSG

Am vergangenen Sonntagabend traf die dritte Welle der HSG im dritten Saisonspiel der A-Liga Ost auf die ebenso bisher punktlose HSG Werschweiler-St. Wendel. Nach zufriedenstellender Leistung trotz Niederlage im Pokal gegen den Saarlandligisten HSG Fraulautern-Überherrn sollten an diesem Abend in St. Wendel die ersten Punkte eingefahren werden. Hochmotiviert und mit voll besetztem Kader ging die Mannschaft vor etwa 30 Zuschauern ins Spiel.

geschrieben von Dominik Richter am 15. Oktober 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3 Pokal: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – HSG Fraulautern/Überherrn 1 (11:19) 26:39   (keine Kommentare)

Gute Pokalleistung gegen Saarlandligisten

Am Samstagabend um 18:45 zur besten Handballzeit, trafen die dritte Welle der HSG Ottweiler/Steinbach und die HSG Fraulautern/Überherrn in der neu renovierten Seminarsporthalle in der 1. Hauptrunde des Verbandspokal aufeinander. Nach einem spannungsgeladenen Qualifikationsspiel gegen den ASC Quierschied 2, dass die HSG in der Verlängerung für sich entscheiden konnte, durfte sie ihr Können gegen die HSG aus Fraulautern unter Beweis stellen.

geschrieben von Dominik Richter am 2. Oktober 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: SSV Wellesweiler– HSG Ottweiler/Steinbach 3 34:22 (20:15)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Samstag war die 3. Welle der HSG um 19 Uhr zu Gast in Wellesweiler. Mit einem 13-Mann starken Kader ging man positiv gestimmt in das Spiel, in dem Gedanken, dass man den ersten Sieg der Saison feiern möchte.

geschrieben von Dominik Richter am 18. September 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HWE Erbach-Waldmohr 2 – HSG Ottweiler/Steinbach 3 38:30 (17:12)   (keine Kommentare)

Zum Start der Saison 18/19 musste unsere 3. Mannschaft bei dem Vorjahresmeister aus Erbach-Waldmohr antreten. 

Die HWE hatte in der vergangenen Saison ihr letztes Spiel in der Seminarsporthalle mit einem Sieg und der Meisterschaft in der A-Liga in Ottweiler beendet. Damals konnte man mit dem Meister gut mithalten und war fest entschlossen es ihnen am Sonntagabend in Erbach nicht einfach zu machen. Im Gegensatz zur letzten Woche im Pokal, konnte die HSG mit einem vollen 14 Mann-Kader antreten.

geschrieben von Dominik Richter am 5. September 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3 Pokal: ASC Quierschied 2 – HSG Ottweiler / Steinbach 3 28:30 n.V. (10:14)   (keine Kommentare)

Am Samstag fand sich unsere 3. Mannschaft zum ersten Pflichtspiel der Saison, in Quierschied, ein. Es stand der Pokal auf dem Programm. Leider konnte die 3. Mannschaft, aus verschiedenen Gründen, nicht aus dem vollen schöpfen und mussten mit einem 9 Mann dünnen Kader antreten. Man hatte sich vorgenommen, den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen, eine stabile Abwehr zu stellen und seine Chancen klar auszuspielen. 

geschrieben von Dominik Richter am 27. August 2018 in Berichte,Männer III

HSG Ottweiler-Steinbach 3 – HWE Homburg 3 30:37 (14:21)   (keine Kommentare)

Am Samstag fand sich, der amtierende Meister der laufenden Runde, der HWE Homburg 3 in Ottweiler ein. Nach einer krachenden Niederlage im Hinspiel (41:21), wollte die HSG den Homburgern nicht noch einmal die Möglichkeit geben sie abzufertigen. Da es das letzte Spiel der Saison war, stand der Spaß am Sport und auch die Motivation den Meister sogar etwas zu ärgern im Raum.

geschrieben von Dominik Richter am 30. April 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: SSV Wellesweiler – HSG Ottweiler/Steinbach 3 – 34:27 (17:14)   (keine Kommentare)

Nach den Feiertagen, war unsere 3. Mannschaft am vergangenen Samstag in Wellesweiler gefordert. Nachdem das Hinspiel knapp mit 3 Toren verloren gegangen war, wollten wir den nächsten Sieg in der Runde einfahren. Da sich leider kein Schiedsrichter zum Spieltermin einfand, bot sich der Trainer von Wellesweiler an das Spiel zu leiten. Dennoch gingen wir Motiviert in die Partie.

geschrieben von Dominik Richter am 16. April 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – TV Merchweiler 3 – 23:30 (12:11)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Sonntag traf die dritte Welle der HSG auf die dritte Mannschaft des TV Merchweilers. Zu Beginn der ersten Halbzeit spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Zwischenzeitlich konnte sich die dritte Welle der HSG mit bis zu 3 Toren (10:7) absetzen. Allerdings verpasste man es im folgenden Spielverlauf den Vorsprung weiter auszubauen und so konnten sich die Gäste wieder bis auf ein Tor herankämpfen (12:11).

geschrieben von Dominik Richter am 26. März 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/ Steinbach 3 – TuS Wiebelskirchen 2   (keine Kommentare)

 

Am vergangenen Wochenende traf die HSG 3 auswärts auf die 2. Mannschaft von Wiebelskirchen. Unsere 3.Welle hatte den klaren Anspruch an die Leistung des vorherigen Wochenendes anzuknüpfen. Dementsprechend ging man motiviert auf den Platz.

geschrieben von Dominik Richter am 18. März 2018 in Berichte,Männer III

HSG Ottweiler/Steinbach 3 – TuS Wiebelskirchen 29:30 (14:17)   (keine Kommentare)

Am vergangenen Sonntag empfing die dritte Welle der HSG die Nachbarn aus Wiebelskirchen. Nach schwacher Leistung in der Vorwoche bei der HSG Werschweiler-St. Wendel wollte die Mannschaft dem potentiellen Aufstiegskandidaten mit mehr Kampfgeist entgegentreten. Mit voll besetzter Bank sollte gegen den ersatzschwachen Favoriten eine Überraschung her.

geschrieben von Dominik Richter am 12. März 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: SGH St. Ingbert – HSG Ottweiler/Steinbach 28:28 (16:16)   (keine Kommentare)

Nach dem ausgefallenen Spiel gegenden TV Kirkel stand am vergangenen Samstag für die 3. Mannschaft der HSG das erste Spiel der Rückrunde in St. Ingbert an. Das Hinspiel konnte die HSG knapp mit einem Tor für sich entscheiden. Dementsprechend stellte man sich wieder auf ein enges Spiel ein.

geschrieben von Dominik Richter am 22. Januar 2018 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach 3 – Black Bulls Alsweiler 34:23 (16:11)   (keine Kommentare)

Nach der Partie vor zwei Wochen gegen den Tabellenletzten, welche trotz schwacher Abwehrleistung glücklicherweise gedreht und knapp gewonnen werden konnte, hieß es an diesem Samstag gegen den Tabellennachbarn aus Alsweiler eine Schippe drauf zu legen.

geschrieben von Dominik Richter am 10. Dezember 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/Steinbach – HSG Werschweiler-St.Wendel 36:35   (keine Kommentare)

Diesen Samstag traf die 3 Mannschaft auf die HSG Werschweiler-St.Wendel.
Die Heimmannschaft stieg mit einem schwachen Start in das Spiel ein. Insbesondere die Abwehr machte es den Gegnern zu leicht, welche sich in Folge dessen in der 3 Minute 0:3 in Führung setzten. So ging man mit einer nicht überzeugenden Leistung und einem Stand von 16:18 in die Halbzeit.
Auch in der 2. Hälfte knüpfte man an seine vorherige Leistung an und so konnten die Gäste bis zur 38 Minute immer noch einen Vorsprung von 22:24 verbuchen. Erst jetzt taute die HSG langsam auf. Somit gelang es in der 41 Minute den Ausgleich zu erzielen (25:25) und mit weiteren 3 Treffern in Folge in Führung zu gehen. Doch den Gästen gelang es immer wieder dicht an die HSG heranzukommen und so blieb das Spiel bis zum Schlusspfiff spannend. Trotzdem konnte die Heimmannschaft die Führung beibehalten und so ging man mit einem Endergebnis von 36:35 vom Platz.

geschrieben von Dominik Richter am 27. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: HSG Ottweiler/ Steinbach 3 – SSV Wellesweiler 23:26 (7:14)   (keine Kommentare)

Am Samstag, 18.11.2017 traf die dritte Welle der HSG auf die erste Mannschaft aus Wellesweiler. Nach dem starken Auftritt mit 2 Punkten beim bis dahin punktverlustfreien Spitzenreiter in Merchweiler, hatte sich das Team gegen Wellesweiler den nächsten Sieg vorgenommen.

geschrieben von Dominik Richter am 19. November 2017 in Berichte,Männer III

Männer 3: TV Merchweiler III – HSG Ottweiler/Steinbach III 31:34 (14:20)   (keine Kommentare)

Am Sonntag Abend traf die Dritte Welle der HSG auf die ungeschlagene dritte Mannschaft des TV Merchweiler.
Zu Beginn der Partie lagen die beiden Mannschaften auf Augenhöhe und keine konnte sich entscheidend absetzten. 

geschrieben von Dominik Richter am 13. November 2017 in Berichte,Männer III